Virtueller Lauffener Bote

Kindergarten Brombeerweg

Kindergarten Brombeerweg | Neuwirth, Katja | 11.01.2022

1,2,3 im Sauseschritt, STEMPELN alle Kinder mit

 

In der Freispielzeit, im Kindergarten Brombeerweg, gibt es gerade ein tolles Kreativangebot. Stempeln in allen Formen und Varianten. Mit Walzen, Schwämmen, Schaumstoffstempeln und mit vollem Körpereinsatz haben die Kinder tolle Kunstwerke auf Papier gebracht. Mit den drei Grundfarben Rot, Gelb und Blau sind sie gestartet. Kurze Zeit später haben die Kinder bemerkt welche Farbkombinationen neue Farben ergeben. „Schau mal, das sieht aus wie Feuer wenn man Rot und Gelb nimmt“. Gestempelte kleine Kreise mit Rot und Gelb haben ein tolles, großes Feuer ergeben. Die Kinder sind begeistert über die Spuren, die sie mit den Stempeln und auch ihren Fingern und Händen hinterlassen. Denn die Spuren haben sie selbst gemacht.

Kreativität zu fördern bedeutet auch, das Selbstbewusstsein der Kinder zu fördern und ihnen zu zeigen, welche Spuren sie hinterlassen können und was sie selbst alles schaffen können. Verschiedene Materialien regen zum Ausprobieren an und viele Kinder haben sich selbst damit „bestempelt“. „Das kitzelt so“, oder „Schau mal, meine Hand ist bunt“ sind zwei der Sätze die wir oft gehört haben. So unterschiedlich wie die Farben und Stempel sind, so unterschiedlich sind auch die Bilder die dabei entstanden sind. Autos, Feuer, Raupen oder auch ein wildes Durcheinander: Jedes Bild ist so einzigartig wie das Kind, welches es entworfen hat.