Virtueller Lauffener Bote

Lindenhof e.V.

Keine Amtsrubrik! Verantwortlich für den Inhalt ist der jeweilige Redakteur.

Lindenhof e.V. | Schwarz, Hans-Peter | 17.05.2022

Leben in einer Demenz-WG - "wohnen-leben-gemeinsam" WG-Lindenhof

Menschen mit Anzeichen von Demenz und deren Angehörige sehen sich immer wieder mit der Frage konfrontiert: Wann ist der richtige Zeitpunkt für Betroffene gekommen, in eine entsprechende Wohngemeinschaft zu ziehen? Verständlicher Weise möchte jeder, gerne und so lange wie irgend möglich in gewohnter Umgebung, möglichst zu Hause leben. Es ist natürlich keine leichte Entscheidung, den „Absprung“ zu wagen.

Seit der Gründung der Wohngemeinschaft im Juli 2016 erleben wir "im Lindenhof" immer wieder beide Varianten. Einerseits Freude darüber, rechtzeitig den Umzug in die Wohngemeinschaft gewagt zu haben, andererseits aber auch eine gewisse Trauer, wenn das „Loslassen vom Gewohnten“ zu schwer gefallen ist und dann ein Umzug in eine WG nicht mehr möglich war. Bezeichnend war die Aussage einer Bewohnerin, die sich anfangs mit der Entscheidung sehr schwer getan hatte: "Wir haben es doch hier wie im Paradies"!

 "wohnen-leben-gemeinsam"

hps