Virtueller Lauffener Bote

Freiwillige Feuerwehr Lauffen a.N.

Freiwillige Feuerwehr Lauffen a.N. | Kenngott, Michael | 11.07.2022

Bauunfall und Messeinsatz

am 05.07. wurden um 11:32 Uhr die Feuerwehren Neckarwestheim und Lauffen a.N. sowie der Rettungsdienst mit Hubschrauber zu einem Bauunfall alarmiert. Die verunfallte Person konnte sich nicht selbst aus ihrer misslichen Lage befreien. Zunächst herrschte Verwirrung über die genaue Einsatzstelle, da vermutlich in der Aufregung eine falsche Adresse übermittelt worden war. An der korrekten Einsatzstelle eingetroffen konnte dann festgestellt werden, dass die Person bereits durch Kollegen auf der Baustelle mit vorhandenem Werkzeug aus ihrer misslichen Lage befreit worden war. Die Versorgung der Person durch den Rettungsdienst war ohne weitere Tätigkeit der Feuerwehr sichergestellt. Zu einem Brand eines Industriegebäudes mit starker Rauchentwicklung in Neckarsulm, wurde am 08.07. um 15:00 Uhr ein Großaufgebot an Feuerwehren alarmiert. Durch die Gruppe Umweltschutz und Messtechnik wurden wegen der starken Rauchentwicklung und zum Schutz der Bevölkerung entsprechende Luftmessungen durchgeführt. Vorsorglich wurde eine Warnmeldung auf der WarnApp NINA herausgegeben. Die durchgeführten Messungen im Nahbereich und in der Umgebung zeigten zum Glück keine entsprechenden Messergebnisse an.

FFL -Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit-

Michael Kenngott