Virtueller Lauffener Bote

Freiwillige Feuerwehr Lauffen a.N.

Freiwillige Feuerwehr Lauffen a.N. | Kenngott, Michael | 15.08.2022

Wohnungsbrand und Tiernotlage

Mit dem Alarmstichwort "Wohnungsbrand, Menschenleben in Gefahr", wurden am 09.08. um 19:22 Uhr die Wehren aus Neckarwestheim und Lauffen in den Pfahlhof alarmiert. Da von dem zuerst eingetroffenen Neckarwestheimer Führungsfahrzeug die Rückmeldung kam, dass der Herdbrand bereits gelöscht sei, konnten die FFL noch auf Lauffener Gemarkung den Einsatz beenden und wieder einrücken. Am Sonntag, 14.08. ertönte die Kleineinsatzschleife der FFL um 16:03 Uhr, weil ein verletzter Greifvogel in der Bahnhofstr. gemeldet worden ist. Durch die FFL wurde diesbezüglich ein Hobbyfalkner aus Neckarwestheim verständigt. An der gemeldeten Einsatzstelle eingetroffen, war weder die meldende Person, noch ein verletzter Greifvogel erkennbar, so dass die Umgebung fussläufig abgesucht worden ist. Nach einer telefonischen Kontaktaufnahme mit der meldenden Person, wurde dann die Örtlichkeit in eine andere Straße verlegt, wo auch weiterhin keine Person und kein Greifvogel zu sehen war. Ermittlungen im Internet ergaben schließlich, dass es sich bei der gemeldeten Örtlichkeit nicht um Lauffen, sondern um Talheim handeln muss. Dies wurde dann schließlich telefonisch von der meldenden Person auch so bestätigt. Von der FFL wurde der Hobbyfalkner dann nach Talheim geschickt und die FFL konnte den Einsatz beenden. Hinweis der FFL: Wenn Sie einen Notruf bei der Polizei oder der Integrierten Leitstelle absetzen, vergewissern Sie sich vorher genau, wo der Notfallort ist. Mit dem Smartphone und/oder Navi kann man den Standort genau herausfinden. Bei einem Notruf wird von der annehmenden Stelle schnell die erforderliche Hilfe entsandt. Damit diese jedoch zeitnah und an der richtigen Stelle tätig werden kann, ist aber der tatsächliche Einsatzort wichtig. Ein falsch gemeldeter Einsatzort kostet im Notfall wertvolle Zeit für Leib und Leben.

FFL -Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit-

Michael Kenngott