Virtueller Lauffener Bote

VdK Ortsverband Lauffen a. N.

Keine Amtsrubrik! Verantwortlich für den Inhalt ist der jeweilige Redakteur.

VdK Ortsverband Lauffen a. N. | Spörle, Volker | 13.01.2023

Infoabend "NOTFALLORDNER"

Wer regelt Ihre Angelegenheiten, wenn Sie es nicht mehr können? Jeder kann unabhängig vom Alter in Situationen geraten, in der andere für ihn entscheiden müssen. Vollmachten und Verfügungen helfen, damit das in Ihrem Sinne geschieht. Die entsprechende Vorsorge sollten Sie in gesunden Tagen treffen. Wichtige Dokumente sollte Sie in einem Notfallordner sammeln. Dazu gehören Verträge, Verfügungen, Vollmachten und alle Informationen, die wichtig sind, damit andere in einer Notsituation für einen Dinge regeln und abwickeln können. Beim Infoabend am Mittwoch, den 08.Februar 2023 um 19:00 Uhr bei DRK-Ortsverband Lauffen – Südstraße 25 – 74348 Lauffen a.N. erfahren Sie im Vortrag von Volker Spörle, ehrenamtlicher Sozialrechtslotse beim Sozialverband VdK, was genau unter einem Notfallordner zu verstehen ist, warum Sie einen haben sollten, welche Dokumente hineingehören und wie Sie ihn am besten aufbewahren.