Programmübersicht

Programmübersicht

ChrisTine Urspruch & Christian Segmehl

„bühne frei… zu Gast bei Hölderlin“

 

ChrisTine Urspruch & Christian Segmehl (Saxophon)

„Menschen auf Reisen – Geschichten von unterwegs“

 

Do  27.4.  20 Uhr

Museum im Klosterhof

 

Eintritt: 21 € / 11 € (Schüler/Stud.)

 

Fernsehzuschauer kennen sie als „Sams“, als „Dr. Klein“ und vor allem als Boernes Assistentin Silke „Alberich“ Haller im Münster-Tatort. Doch ChrisTine Urspruch kann auch anders: Neben ihrer schauspielerischen Arbeit ist sie auch als Sprecherin von Hörbüchern aktiv und damit bei verschiedenen Lesungen zu erleben. Im Mittelpunkt der Lesung  „Menschen auf Reisen – Geschichten von unterwegs“, stehen Texte von Robert Walser, Alfred Polgar, Hedda Adlon, Doris Dörrie, Joseph Roth, Max Keller, Martin Suter und Erich Kästner. Auch Gedichte hat sie ein paar im Gepäck, etwa von Wilhelm Busch oder von Joseph von Eichendorff.

 

Unterstützt wird ChrisTine Urspruch von dem Saxofonisten und Echo-Klassik-Preisträger Christian Segmehl. Urspruch und Segmehl präsentieren dem Publikum spannende, unterhaltsame, nachdenkliche sowie lustige Gedichte und Geschichten weltbekannter Dichter und Schriftsteller. Segmehls gefühlvolles Saxophon untermalt Urspruchs Lesung in genialer Weise. Für die Reiseerzählungen hat der Musiker wunderbare Werke ausgesucht unter anderem Air von J. S. Bach, Summertime von George Gershwin, Brasilieira von Darius Milhaud oder Fly me to the Moon von Bart Howard, die die Lesung perfekt ergänzen und zu einem vielschichtigen literarisch-musikalischen Genuss machen.

 

Eine Veranstaltung der Stadt Lauffen a. N. Logo Literaturland BW

Gefördert vom Literaturland Baden-Württemberg.

teilen