Märchen im Burgturm

Märchen im Burgturm

Märchenlesungen - Hygieneregeln

Hygieneregeln bei Märchenlesungen mit den Lauffener Märchenfreunden

Liebe Besucherinnen und Besucher,

 

in Folge der Corona-Pandemie finden Märchenlesungen während des Sommers nach Möglichkeit im Freien statt.

Sollte schlechtes Wetter sein, finden die Lesungen ersatzweise im Großen Sitzungssaal des Rathauses statt. Die Besucherzahl ist dann aufgrund der Räumlichkeiten strikt begrenzt.

Zudem gelten für Ihren Besuch bei einer Märchenlesung mit den Lauffener Märchenfreunden bis auf Weiteres diese Regeln:

 

Lesungen im Freien

  • Der Zutritt zu Veranstaltungen ist laut Corona-VO nur folgenden Personen gestattet: Geimpfte Personen (mit vollständigem Impfschutz), genesene Personen (bis zu 6 Monaten nach der Infektion (es gilt das Datum des PCR-Tests, mit dem die Infektion festgestellt wurde)), tagesaktuell negativ auf Corona getestete Personen (mit schriftlichem Testnachweis). Diese Regelung entfällt bei (vom Landratsamt öffentlich festgestellter) dauerhafter Inzidenz unter 35.
  • Kommen Sie nur mit einem medizinischen Mund-Nasen-Schutz zu der Veranstaltung. Wir empfehlen eine Maske, die dem FFP2-Standard entspricht.
  • Den Mund-Nasen-Schutz tragen Sie bitte am Einlass und immer wenn Sie sich auf dem Gelände bewegen, vor allem immer dann, wenn aus Platzgründen kurzfristig der Mindestabstand von 1,5 m zu haushaltsfremden Personen möglicherweise nicht zuverlässig eingehalten werden kann (vor allem bei Aufenthalt im Gebäude, z. B. in den Toiletten). Am Platz darf der Mund-Nasen Schutz im Freien abgenommen werden, wenn die Inzidenzen dauerhaft niedrig bleiben.
  • Halten Sie bitte immer mindestens 1,5 m Abstand zu anderen Besuchern, die nicht zu Ihrem Haushalt gehören.
  • Desinfizieren Sie Ihre Hände gründlich.
    Es stehen Ihnen hierfür Desinfektionsmittel im Eingangsbereich zur Verfügung.
    Eine Möglichkeit zum Händewaschen und weitere Desinfektionsmittel finden Sie zudem in den Toiletten.
  • Beachten Sie bitte die Husten- und Nies-Etikette.
    (wegdrehen, in Armbeuge husten oder niesen)
  • Laut Corona-Verordnung sind wir verpflichtet, Ihre korrekten Kontaktdaten (Vorname, Nachname, Adresse, Telefonnummer) für eine mögliche Nachverfolgung durch die Gesundheitsämter und Ortspolzeibehörden aus Infektionsschutzgründen zu erfassen. Bitte teilen Sie uns diese mit. Die Daten werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt und nach 4 Wochen automatisch gelöscht.

 

Lesungen in Innenräumen

 

Zusätzlich gelten in Innenräumen diese schärferen Hygieneregeln:

  • Der Mund-Nasen-Schutz ist in Innenräumen auch am Platz zu tragen.
  • Der Raum wird durch geöffnete Eingangs- und Fluchttüren permanent belüftet.

 

Sowohl im Freien als auch in Innenräumen gelten folgende weitere Regelungen: 

 

Vom Besuch einer Veranstaltung ausgeschlossen sind laut Corona-Verordnung alle Personen,

  • die einer Absonderungspflicht im Zusammenhang mit dem Coronavirus unterliegen (= "Quarantäne")
  • die typische Symptome einer Infektion mit dem Coronavirus, namentlich Atemnot, neu auftretender Husten, Fieber, Geruchs- oder Geschmacksverlust, aufweisen
  • die weder eine medizinische Maske noch einen Atemschutz tragen
  • die weder einen Test-, einen Impf- noch einen Genesenen-Nachweis vorlegen.

Für Ihre Gesundheit und die aller Besucher*innen und Mitwirkenden:

Vielen Dank für Ihre Mitwirkung an der erfolgreichen Umsetzung dieser Maßnahmen!

 

(aktualisiert am: 14.7.2021

Bitte beachten: Dieses Hygienekonzept wird immer wieder entsprechend der Vorgaben von Landratsamt, Land und Bund aktualisiert! Bitte kontrollieren Sie kurz vor der Veranstaltung, ob sich kurzfristige Änderungen (Verschärfungen oder Lockerungen) ergeben haben - Danke!)

Die Märchen im Burgturm richten sich in der Regel an Erwachsene
Die Märchen im Burgturm richten sich in der Regel an Erwachsene
1 - 2 x pro Jahr gibt es auch Märchen für Kinder
1 - 2 x pro Jahr gibt es auch Märchen für Kinder