Bildende Kunst

Bildende Kunst

Klaus Rensch

Klaus Rensch

Kontakt

Bahnhofstr. 100/1Klaus Rensch
74348 Lauffen a. N.


Tel. 07133 / 41 32

atelier@klausrensch.de

 

 

 

 

 

 

 

Über den Künstler

Klaus Rensch hat durch seinen Orgelbauberuf immer wieder Gestaltungsfragen zu lösen und legt in diesem Metier seit Mitte der 80er Jahre markante Entwürfe vor. Seit 1994 betreibt er eine intensive Auseinandersetzung mit der freien Kunst, zunächst bei Rea Siegel-Ketros seit 2000 zusätzlich bei Nik Golder. Renschs Familie ist traditionell nicht nur im Orgelbau, sondern seit Generationen auch im Druck- und Verlagswesen tätig und so verwundert es nicht, dass das Drucken im expressionistischen Sinne eine besondere Faszination auf Rensch ausübt.


Mitglied im Künstlerbund Heilbronn seit 2002.

Teilnahme an Gruppenausstellungen:
1996 Lauffen
2001 Nordheim
2001 Lauffen, Altes Gefängnis
2001 Bad Wimpfen, Rathaus
2001 Bad Wimpfen, Gesundheitszentrum
2002 Vorstellung, Hagenbucher Heilbronn
2002 KSK Heilbronn
2003 Juni Hagenbucher Heilbronn, Afrikaausstellung d.KBH


Einzelausstellung:
2002 Galerie U21 des Künstlerbundes Heilbronn
2002 Martinskirche Albstadt-Ebingen
2003 Mai: Galerie B27, Offenau
2003 Oktober: Hagenbucher Heilbronn

Werke

Orgel      1. Tag Es werde Licht

 

2. Tag Erschaffung des Raumes      3. Tag Scheidung von Wasser und Land, Pflanzen

 

4. Tag Der Kosmos      5. Tag Fische und Vögel

 

6. Tag Tiere, Gewürm und Menschen      7. Tag Gott ruht

teilen