Feuerwehr Lauffen

Feuerwehr Lauffen

Artikel

Artikel

Bezirksversammlung Zabergäu/Leintal mit Wahlen

Sonntag, 11. November 2018 von Michael Kenngott, Feuerwehr Lauffen a.N./KFV-Medienteam

Am 09. 11.2018 fand die Bezirksversammlung des Löschbezirk Zabergäu/Leintal im Lauffener Feuerwehrhaus statt.

In Vertretung von Kommandant Heiner Schiefer, welcher zu diesem Zeitpunkt mit einer Abordnung der Feuerwehr zu den Feierlichkeiten „100 Jahre Ende des 1. Weltkrieges“ in der französischen Partnerstadt La Fertè-Bernard war, begrüßte der stellvertretende Kommandant Peter Link die Teilnehmer des Bezirkes in Lauffen a.N..

Neben feuerwehrtechnischen Themen wie die Empfehlung Schaumeinsatz, die Anschaffung einer Sandsackfüllanlage als Abrollbehälter, ELW 2, Funk-/Alarmierungsprobleme und Dienstausweise im Kartenformat, standen auch die Wahlen der neuen Ausschussmitglieder des Bezirk Zabergäu/Leintal für den Verbandsausschuss auf dem Programm.

Von Seiten des Kreisfeuerwehrverband Heilbronn, informierte der 2. Vorsitzende Martin Kuhmann die Versammlung über die Arbeit des Kreisfeuerwehrverbandes und gab auch einen Ausblick in das Jahr 2019. Dort finden im März die Versammlung des Kreisfeuerwehrverbandes Heilbronn mit Wahlen und im Oktober die Versammlung des Landesverbandes der Feuerwehr Baden-Württemberg statt.

Für die Wahl der Ausschussmitglieder aus dem Bezirk Zabergäu/Leintal stellten sich Andrè Göbl von der Feuerwehr Leingarten, Peter Hügle von der Feuerwehr Brackenheim und Heiner Schiefer von der Feuerwehr Lauffen a.N. zur Verfügung. Nach einer geheimen Wahl konnte Wahlleiter Martin Kuhmann, allen drei Wahlkandidaten zu einem einstimmigen Wahlergebnis gratulieren.

Im Anschluss an die Wahl richteten Martin Kuhmann von Seiten des Kreisfeuerwehrverbandes und Peter Hügle von Seiten des Löschbezirk Zabergäu/Leintal noch Dankesworte an den Cleebronner Kommandanten Jörg Schellenbauer, welcher sich nach 10 Jahren Ausschussarbeit im Verbandsausschuss, aus zeitlichen Gründen nicht mehr zur Wahl gestellt hat.

Bild: v.l. stellv. KFV-Vorsitzender Martin Kuhmann, Peter Hügle (FW Brackenheim), Andrè Göbl (FW Leingarten) und Jörg Schellenbauer (FW Cleebronn). Auf dem Bild fehlt Heiner Schiefer (FW Lauffen a.N.) wegen Abwesenheit in Frankreich.

Bilder

teilen