Feuerwehr Lauffen

Feuerwehr Lauffen

Einsätze

Einsätze

Essen auf Herd

Alarmzeit: Sonntag, 10. Dezember 2017 um 20:35 Uhr
Einsatzart: Brandmeldeanlage Objektalarm
Berichtverfasser: Kenngott, Feuerwehr Lauffen a.N.

Mit dem Alarmstichwort „Haushaltsrauchwarnmelder hat ausgelöst“ wurde der Lauffener Löschzug in die Bahnhofstraße alarmiert.

Beim Eintreffen am Einsatzort, war tatsächlich ein ausgelöster Huashaltsrauchwarnmelder in einer Wohnung im Obergeschoss zu hören. Da auf das Läuten an der Wohnungstüre niemand reagierte und ein Brand nicht ausgeschlossen werden konnte, erfolgte eine Türöffnung. In der Wohnung selbst konnte der eingeschlafene Bewohner, aber auch der Grund für die Auslösung des Rauchwarnmelders schnell erkannt werden. Auf dem eingeschalteten Herd, sorgte angebranntes Essen für die Rauchentwicklung. Der Bewohner wurde geweckt und der Topf aus der Wohnung verbracht. Nach einer Belüftung konnten die Einsatzkräfte die Wohnung wieder an den Bewohner übergeben.

Eingesetzte Fahrzeuge und Kräfte

KdoWDLA(K) 23/12HLF 20Polizei

Wir bitten an diese Stelle um Verständnis , dass verschiedene Einsätze aus rechtlichen Gründen erst mit zeitlicher Verzögerung bzw. gar nicht veröffentlicht werden können.

teilen