Feuerwehr Lauffen

Feuerwehr Lauffen

Einsätze

Einsätze

Bahnunfall

Alarmzeit: Montag, 15. Januar 2018 um 08:40 Uhr
Einsatzart: Bahn- oder Stadtbahnunfall
Berichtverfasser: Rouven Leibbrand, Feuerwehr Leingarten

Um 8:42 Uhr am Montagmorgen wurde die Feuerwehr Leingarten mit dem Einsatzstichwort „Bahnunfall“ alarmiert. Auf der Bahnstrecke in Richtung Schwaigern kam es zu einem Personenunfall mit einer Stadtbahn. Gemäß der landkreisweiten Alarm- und Ausrückeordnung wurden darüber hinaus die Feuerwehren aus Lauffen, Heilbronn und Bad Friedrichshall alarmiert. Vor Ort stellte sich jedoch schnell heraus, dass der Einsatz der Feuerwehr nicht notwendig sein würde. Die externen Feuerwehren konnten umgehend zurückgeschickt werden. Die Einsatzkräfte aus Leingarten verblieben noch bis etwa 12 Uhr an der Einsatzstelle. Die Fahrgäste wurden zu Fuß, später mit Bussen zur nächsten Haltestelle verbracht. Bis zur endgültigen Freigabe der Bahnstrecke unterstützten die Feuerwehrangehörigen die Polizei und AVG bei der Abwicklung des Unfalles.

Bilder

Eingesetzte Fahrzeuge und Kräfte

KdoWGW-TELW 1RWKdoWELW 1TLF 16/25LF 8-TSHLF 10/6ELW 1-1HLF 20WLF-1AB BahnRettungswagenNotfallmanagerNotarztNotfallseelsorgeBundespolizeiPolizei

Wir bitten an diese Stelle um Verständnis, dass verschiedene Einsätze aus rechtlichen Gründen erst mit zeitlicher Verzögerung bzw. gar nicht veröffentlicht werden können.

teilen