Feuerwehr Lauffen

Feuerwehr Lauffen

Einsätze

Einsätze

PKW in Bach

Alarmzeit: Sonntag, 15. Juli 2018 um 17:16 Uhr
Einsatzart: Wasserrettung oder Eisunfall
Berichtverfasser: Marcel Karger, Feuerwehr Brackenheim

Zu einer Wasserrettung wurden während eines Starkregens Rettungskräfte nach Dürrenzimmern entsandt. Dort wurde ein PKW mit eingeschlossener Person in einem vom Regen angeschwollenen Bach gemeldet.

Nachdem an der gemeldeten Stelle kein Fahrzeug im Wasser gefunden werden konnte stellte sich bei weiterer Erkundung heraus, das sich gesuchtes Fahrzeug mitsamt Person wohlauf auf dem vom Regen in einen kleinen See verwandelten Kirchplatz befand. Daraufhin konnten alle Fahrzeuge der Feuerwehren Lauffen, Güglingen und Heilbronn, dem DLRG, Rettungsdienst und Polizei wieder zurück zu ihren Standorten oder Folgeeinsätzen fahren.

Die Abteilungen Dürrenzimmern und Brackenheim haben im Anschluss die Beseitigung von zahlreichen Wasserschäden aufgenommen.

Eingesetzte Fahrzeuge und Kräfte

KdoWHLF 20/16GW-TTSFRW 1RWKEFRTB 1KdoW-2GW-WasserWasserrettungRettungswagenOrtsverein / SchnelleinsatzgruppePolizei

Wir bitten an diese Stelle um Verständnis, dass verschiedene Einsätze aus rechtlichen Gründen erst mit zeitlicher Verzögerung bzw. gar nicht veröffentlicht werden können.

teilen