Feuerwehr Lauffen

Feuerwehr Lauffen

Einsätze

Einsätze

Einfach nur guter Schlaf

Alarmzeit: Mittwoch, 02. Januar 2019 um 22:03 Uhr
Einsatzart: Türe öffnen (Notfall)
Berichtverfasser: M. Kenngott, Feuerwehr Lauffen a.N.

Zum ersten Einsatz im Jahr 2019 wurde die FFL zu einer Türöffnung/Notfall alarmiert. Als ein Familienangehöriger in den Abendstunden in die Wohnung in einem Obergeschoss eines Mehrfamilienwohngebäudes eintreten wollte, scheiterte es daran, dass auf der Innenseite der Türe der Schlüssel im Schloss steckte. Da auf das dauerhafte Betätigen der Türklingel, energisches Klopfen an der Türe und auf Anrufversuche niemand in der verschlossenen Wohnung reagierte, musste die Person von einem Notfall ausgehen und alarmierte die Rettungskräfte.

Vor Ort wurde durch die Rettungskräfte noch einmal versucht, lautstark auf sich aufmerksam zu machen. Da auch hier keine Reaktion aus der verschlossenen Wohnung erfolgte, wurde die Türe im Beisein der Polizei mit Türöffnungswerkzeug geöffnet, als plötzlich die in hilfloser Lage angenommene Person an der Türe erschienen ist. Nach einer kurzen Befragung stellte sich heraus, dass sich die Person nur zum Schlafen hingelegt hatte und offensichtlich über einen sehr guten Schlaf verfügt.

Nach der abschließenden Sicherung der Wohnungstüre konnte der Einsatz dann beendet werden.

Eingesetzte Fahrzeuge und Kräfte

KdoWHLF 20RWRettungswagenPolizei

Wir bitten an diese Stelle um Verständnis, dass verschiedene Einsätze aus rechtlichen Gründen erst mit zeitlicher Verzögerung bzw. gar nicht veröffentlicht werden können.

teilen