Feuerwehr Lauffen

Feuerwehr Lauffen

Einsätze

Einsätze

Mehrere Schutzengel mit an Bord

Alarmzeit: Mittwoch, 17. Juli 2019 um 07:25 Uhr
Einsatzart: Verkehrsunfall PKW
Berichtverfasser: Robin Scheithauer, Feuerwehr Talheim

Die Feuerwehr Talheim wurde am 17.07.2019 um 07:25 Uhr gemeinsam mit der Feuerwehr Lauffen a.N. zu einem Verkehrsunfall auf der B27 Höhe Talheimer Grund alarmiert.

Ein aus Lauffen a.N. Richtung Heilbronn fahrender, mit 3 Personen besetzten, PKW kam aus bisher nicht abschließend geklärter Ursache in einer Linkskurve Höhe Talheimer Grund nach rechts von der Fahrbahn ab, überschlug sich mehrfach und blieb nach ca. 100m auf der Seite liegend in einem Maisfeld zum stehen.

Bis zum Eintreffen der ersten Kräfte der Feuerwehr Talheim, konnten sich glücklicherweise bereits alle 3 Personen selbständig aus dem PKW befreien und wurden von der kurz vor der Feuerwehr eintreffenden RTW-Besatzung des ASB versorgt.

Entsprechend dieses Umstandes konnten alle weiteren Kräfte der Feuerwehren Talheim und Lauffen a.N. ihre Einsatzfahrt Abbrechen.

Im weiteren Verlauf des Einsatzes wurde, in Absprache mit der Polizei, der PKW wieder aufgestellt und auslaufende Betriebsmittel mit Mulden aufgefangen und die Fahrzeugbatterie abgeklemmt.

Anmerkung der Feuerwehr Lauffen: Vielen Dank an die Verkehrsteilnehmer, welche zum größten Teil eine vorbildliche Rettungsgasse gebildet und somit den Großfahrzeugen der Feuerwehr eine problemlose Überfahrt der Neckarbrücke und auf der B 27 ermöglicht haben. So sollte es immer sein.

Bilder

Eingesetzte Fahrzeuge und Kräfte

KdoWHLF 20RWTLF 16/25LF 8/6NotarztRettungswagenRettungswagenPolizei

Wir bitten an diese Stelle um Verständnis, dass verschiedene Einsätze aus rechtlichen Gründen erst mit zeitlicher Verzögerung bzw. gar nicht veröffentlicht werden können.