Jugendportal

Jugendportal

Junge News

Immer auf dem aktuellen Stand mit den Jungen News

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Aktuelle Nachrichten | Kast, Ingrid | 09.08.2019 – 06.09.2019

Steuer: kann ich auch! - Mit einer Ausbildung oder einem Studium im Finanzamt

Info-Vortrag in Heilbronn am Montag, 2. September um 14 Uhr

Verantwortung. Ein krisensicherer Job. Mit dem dualen Studium zum Bachelor of Laws oder der Ausbildung zum/zur Finanzwirt/in in der Steuerverwaltung eröffnen sich eine Menge Perspektiven.

 

Finanzamt Heilbronn Logo

Das duale Studium läuft drei Jahre lang. Der abwechslungsreiche theoretische Teil erfolgt an der Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen in Ludwigsburg. Für die praktische Ausbildung geht es ins Finanzamt. Dafür gibt es ca. 1.200 Euro Gehalt im Monat. Voraussetzung ist die allgemeine Hochschulreife, eine fachgebundene Hochschulreife, die Fachhochschulreife oder einen gleichwertigen Abschluss. Die Ausbildung zum/zur Finanzwirt/in in der Steuerverwaltung dauert zwei Jahre – und das bei rund 1.150 Euro Gehalt. Die Fachtheorie findet in den Bildungszentren in Freiburg oder Schwäbisch Gmünd statt. Sie wechselt sich ab mit dem berufspraktische Teil im Finanzamt. Voraussetzung ist ein Realschulabschluss, Werkrealschulabschluss, Fachschulreife oder ein gleichwertiger Schulabschluss. Eine Bewerbung ist auch mit Fachhochschulreife möglich. Beide Ausbildungsformen bringen echte Pluspunkte: Bereits während der praktischen Ausbildung gibt es flexible Arbeitszeiten und Urlaubsanspruch. Ein attraktives Gehalt schafft finanzielle Freiräume. Mitbringen müssen Bewerberinnen und Bewerber gute Zeugnisse, besonders in Mathematik und Deutsch, sowie Interesse für Datenverarbeitung, Lust uns persönlich kennenzulernen? Herzliche Einladung zum Info-Vortrag am Montag, den 2. September . Start ist um 14 Uhr im Finanzamt in der Moltkestr. 91 in Heilbronn. Der Vortrag dauert ca. 1 Stunde. Hier werden jeweils die Ausbildung sowie das Studium vorgestellt und ihr bekommt einen kleinen Einblick in die spätere Arbeitswelt. Im Anschluss stehen die Ausbilder und Auszubildenden für Fragen zur Verfügung. Alle Infos gibt es unter www.steuer-kann-ich-auch.de und direkt bei den Ausbildungsleitern Frau Fleischmann (Tel. 07131/104-3324) und Herrn Fisch (Tel. 07131/104-3421) im Finanzamt Heilbronn oder per E-Mail an poststelle-65@finanzamt.bwl.de

Alle Artikel der "Junge News" anzeigen

Das könnte Sie auch noch interessieren: