Tourismus

Tourismus

News

Aktuelle Tourismus-News

Aktuelle Nachrichten | Keßler, Bettina | 14.01.2020

Württembergische Weinkönigin adelt Wein- und Sektedition zum Hölderlinjahr 2020

Am vergangenen Donnerstag wurden die Hölderlin-Weine und der Hölderlin-Sekt öffentlich vorgestellt

Präsentation der Hölderlin.2020-Weine: Württ. Weinkönigin Tamara Elbl und BM Waldenberger (Foto: Bettina Keßler)

Königlicher Besuch für einen festlichen Termin: Am vergangenen Donnerstag stellte der Lauffener Bürgermeister Klaus-Peter Waldenberger gemeinsam mit der Württembergischen Weinkönigin Tamara Elbl der versammelten Presse die neuen, speziell für das Hölderlinjubiläumsjahr kreierten Hölderlin-Weine und den Hölderlin-Sekt vor.

 

Die beiden Weine - ein üppiger Lemberger und ein trockener Riesling - stammen aus den Kellern der Lauffener Weingärtnerge-nossenschaft und werden in streng limitierter Auflage hergestellt. Erhältlich sind sie ab sofort im Lauffener Bürgerbüro für 9 € pro Flasche. Für den Hölderlin-Sekt zeichnet Michael Schiefer verantwortlich. Der Sekt wird aus der seltenen Hölder-Traube - einer Kreuzung aus Ruländer und Riesling - gekeltert und begeistert durch sein außergewöhnliches, fruchtiges Bouquet.

 

Bildunterschrift:

Abb. 1: Charmant und fachkompetent präsentierte Weinkönigin Tamara Elbl die Hölderlin.2020-Weinedition aus Lauffen. Bürgermeister Klaus-Peter Waldenberger dankte ihr dafür mit einem bunten Tulpenstrauß. (Foto: Bettina Keßler)

Alle Tourismus-Artikel anzeigen