Formulare

Formulare

Jugendschöffenwahl 2018

Jugendschöffenwahl 2018

Jugendschöffenwahl 2018 - Bewerber gesucht

   

Jugendschöffenwahl 2018 – Bewerber gesucht

 

Bitte beachten:

Für die Geschäftsjahre 2019 – 2023 ist vom Jugendhilfeausschuss des Landkreises Heilbronn eine Vorschlagsliste für das gemeinsame Jugendschöffengericht beim Amtsgericht Heilbronn und für die Jugendkammer beim Landgericht Heilbronn aufzustellen und einzureichen. Durch einen besonderen Schöffenwahlausschuss werden die Bewerber ausgewählt und vom Amts- bzw. Landgericht über ihre Wahl unterrichtet.

 

Bewerber gesucht:

Nach Mitteilung des Landratsamts Heilbronn – Jugendamt – soll die Stadt Lauffen a.N. sechs geeignete Personen benennen, die sich in der Amtsperiode von 2019 bis 2023 ehrenamtlich als Jugendschöffinnen und Jugendschöffen betätigen möchten.

 

Wer kann Jugendschöffe werden?

Für eine Bewerbung sind u.a. folgende Voraussetzungen erforderlich:

  • Deutsche Staatsangehörigkeit
  • Alter am 01.01.2019 mindestens 25 und höchstens 69 Jahre
  • Wohnhaft in Lauffen a.N.
  • Nicht wegen eines Verbrechens oder eines vorsätzlichen Vergehens zu einer Freiheitsstrafe von mehr als 6 Monaten verurteilt
  • Kein Verlust der Befähigung zur Bekleidung eines öffentlichen Ehrenamtes infolge strafgerichtlicher Verurteilung.
  • Kein schwebendes Ermittlungsverfahren wegen eines Verbrechens oder Vergehens, das die Aberkennung der bürgerlichen Ehrenrechte oder der Fähigkeit zur Bekleidung öffentlicher Ämter zur Folge haben kann.
  • Nicht infolge gerichtlicher Anordnung in der Verfügung über das Vermögen beschränkt.
  • Erzieherische Befähigung und Erfahrung in der Jugendarbeit

 

Bewerbung:

Schriftliche Bewerbungen für das Jugendschöffenamt richten Sie bitte bis 24.04.2018 an die Stadt Lauffen a.N., Bürgerbüro, Bahnhofstraße 54, 74348 Lauffen a.N.

 

Für Ihre Bewerbung können Sie den entsprechenden Vordruck von der städt. Homepage (www.lauffen.de) herunterladen bzw. im Bürgerbüro abholen.

 

Für Rückfragen steht Ihnen das Bürgerbüro (Herr Volz, Tel. 20770) gerne zur Verfügung.

 

teilen