Jugendportal

Jugendportal

Junge News

Immer auf dem aktuellen Stand mit den Jungen News

Keine Amtsrubrik! Verantwortlich für den Inhalt ist der jeweilige Redakteur.

Hölder – Initiative für Kultur und Inklusion | Niethammer, Verena | 05.10.2020

Inklusive Mitmach-Lesungen begeistern Familien

Gleich zwei Lesungen hielten die beiden Schöpferinnnen von "Paula und die Zauberschuhe" am So., 27.09.2020 auf Einladung von der Hölder - Initiative e. V. und Solidaria e. V. in den Lebensräumen in Heilbronn. Die Veranstaltung wurde geteilt, um genügend Abstand halten zu können. Die Autorin Alexandra Haag las immer kleine Ausschnitte aus dem Kinderbuch über das Mädchen Paula, das eine Spastik hat. Dazwischen wurden Aktionen zum Mitmachen für die Kinder angeboten: Orthesen durften anprobiert werden und Paulas Laufhilfe wurde zur Kutsche. Genauso wie es auf den Illustrationen von Carolina Moreno im Bilderbuch zu sehen ist. Im Anschluss bastelten die Kinder noch ein Dosentelefon, das eine bestimmte Bedeutung im Buch hat. Als Überraschung erhielt das kreative Duo noch eine Paula-Puppe - eigens in unserem Auftrag für sie hergestellt von Nicolettas Handicapdolls.

 

Das Buch "Paula und die Zauberschuhe" ist Teil unserer Inklusionsbox für Kinder und kann künftig von Kindergärten, Schulen und anderen Interessierten, in Kombi mit einer Paula Puppe - bei unserer Selbsthilfegruppe "Teilhabe jetzt" ausgeliehen werden! 

Kontakt: Tel. 07133/229242 oder E-mail: hoelder.initiative@gmail.com

Alle Artikel der "Junge News" anzeigen

Das könnte Sie auch noch interessieren: