Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender

Besen

Freitag, 21.08.2020 bis Donnerstag, 31.12.2020

Weinstube Müllers Weingut im Auerberg

Weingut Müller im Auerberg, Nordheim, Im Auerberg 3, Weitere Infos

Unsere Weinstube hat immer an den Wochenenden geöffnet: Freitag ab 16 Uhr, Samstag, Sonntag und Feiertage ab 11.30 Uhr. Durchgehend warme Küche.
Besen

Freitag, 11.09.2020 bis Sonntag, 01.11.2020

Leiterwägele Herbstbesen

Leiterwägele, Schlossgut Neumagenheim, Cleebronn, Weitere Infos

Freitag und Samstag ab 17 Uhr, Sonn- und Feiertage ab 11.30 Uhr geöffnet.
KinderLesung

Montag, 26.10.2020 bis Samstag, 31.10.2020

Rätselspaß für Kinder im Herbst

BÖK Bücherei in Lauffen, BÖK - Bücherei Öffentlich Katholisch

Was genau passiert draußen in der Natur im Herbst? Warum ist der Igel in dieser Jahreszeit so aktiv? Warum sammeln die Eichhörnchen so gerne ihr Futter in dieser Zeit?

Alles Fragen, deren Antwort die Bücherei als Ort des Wissens für die Kinder zum Rätseln und Knobeln bereit hält.

Als Belohnung gibt es für jedes Kind eine kleine Überraschung.

Alle Medien zum Thema Herbst können natürlich ausgeliehen werden. Sie finden diese auf einem hübsch vorbereiteten Büchertisch.
KinderJugendlicheMusik

Mittwoch, 28.10.2020 bis Mittwoch, 28.10.2020 (17.00 - 18.30)

Laternenlauf

Laternenlauf

Akkordeon-Orchester e.V. Lauffen a.N., Musikschule, Weitere Infos

Das Akkordeon-Orchester und der Musikgarten Lauffen veranstalten einen Laternenlauf für die ganze Familie mit Gesang und musikalischer Begleitung durch Akkordeonspieler. Auch die Kleinsten im Kinderwagen können teilnehmen
Musik

Freitag, 30.10.2020 (20)

SPARK - die klassische Band: "Bach - Berio - Beatles"

SPARK - die klassische Band: "Bach - Berio - Beatles"

Stadt Lauffen a.N., Stadthalle

"bühne frei..."
Eine Hommage an musikalische Heroen
So verschieden die drei Klangwelten zunächst erscheinen, so eint sie der Geist des Visionären und ein Ausdruck subtiler Sinnlichkeit. Getragen wird das leidenschaftliche Klangerlebnis von der mitreißenden, hoch energetischen Live-Performance der fünf Ausnahmemusiker.

Kosten: Kat. 1: 26 € / 16 € (erm.), Kat. 2: 21 € / 11 € (erm.)

Vorverkauf: Lauffener Bürgerbüro (Tel. 07133/20770) sowie online unter www.lauffen.de
KinderJugendlicheSeniorenSportliches

Freitag, 30.10.2020 (15.00 - 15.30)

Bewegungstreffs im Freien auf dem Lauffener Kiesplatz

Bewegungstreffs im Freien auf dem Lauffener Kiesplatz

Stadt Lauffen a.N., Kiesplatz am Neckarufer

Sie haben Lust sich mit einfachen und lockeren Übungen fit zu halten und dabei noch nette Menschen zu treffen und kennen zu lernen? Dann kommen Sie zu den Bewegungstreffs im Freien auf dem Lauffener Kiesplatz.

Wann: jeden Freitag um 15 Uhr
unabhängig von der Witterung, das ganze Jahr über

Dauer: 30 min

Wo: Steintheke an der Busbucht am Kiesplatz

Was: Übungen zu Beweglichkeit, Kräftigung und Balance

Wer: für alle Bewegungsinteressierten oder solche, die es noch werden wollen

Das Angebot ist kostenlos und unverbindlich – eine
Anmeldung ist nicht notwendig. Sportkleidung ist nicht erforderlich.

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr.

Die fünf Bewegungsbegleiterinnen Silvia Eißele, Gabi Ebner-Schlag, Dorothee Krähmer, Karen Stiritz und Bettina Nagy freuen sich auf Sie.

BEWEGUNGSTREFFS IM FREIEN,
das ist SPASS an der BEWEGUNG, GESUNDHEIT und GESELLIGKEIT!
Besen

Freitag, 30.10.2020 bis Dienstag, 03.11.2020

Zum Alten Pflug - Besenwirtschaft - Wild und Wein

	  Zum Alten Pflug - Besenwirtschaft - Wild und Wein

Weingut Echle, Marsaner Str. 18, Brackenheim-Neipperg, Weitere Infos

Täglich ab 11 Uhr geöffnet.

Besen

Samstag, 31.10.2020 bis Donnerstag, 12.11.2020

Spundloch - Besenwirtschaft

Spundloch - Besenwirtschaft

Weingut Holzwarth, Schleifweg 94, Brackenheim-Botenheim, Weitere Infos

Montag bis Freitag ab 15 Uhr geöffnet. Samstag, Sonn- und Feiertage ab 11 Uhr geöffent.
Führungen, Vorträge & Kurse

Sonntag, 01.11.2020 (15.00 - 16.30)

Spezialführung "Die Burg und die Grafen von Lauffen"

Spezialführung "Die Burg und die Grafen von Lauffen"

Nicolai Knauer

Führung aktuell und spezial: Die Burg und die Grafen von Lauffen.
Info bei Nicolai Knauer, Burgenforscher, Fachautor sowie Konzeption und Realisation Burgmuseum Lauffen, Tel.: 07066 43 73 bzw. nknauergd@t-online.de .

Kosten: 5 € p.P., Kinder frei;
Treffpunkt: Rathaushof, Rathausstr. 10.
Theater

Sonntag, 01.11.2020 (19.30)

Landestheater Tübingen: Hyperion

Landestheater Tübingen: Hyperion

Eine Veranstaltung des Hölderlin-Freundeskreis e.V., gefördert vom Literaturland Baden-Württemberg, Klosterhof

Theaterstück nach dem Roman von Friedrich Hölderlin

Hyperion ist ein junger Mann, der unermüdlich auf der Suche ist nach Geborgenheit, Sinn und einer besseren Welt. Jetzt kehrt er in sein Vaterland zurück, aus dem er nach einem gescheiterten Aufstand, der Trennung von seinem Freund Alabanda und dem Tod seiner Geliebten Diotima geflohen war. Auf der Insel Salamis lebt Hyperion einen Sommer lang als „Eremit in Griechenland“ und schreibt Briefe an einen Deutschen namens Bellarmin, der alles von ihm erfährt: Freude und Verzweiflung, Kriegsbegeisterung und Liebesgeflüster.

Friedrich Hölderlin gleicht dem Helden des Briefromans „Hyperion“ (1797/99) in seinem radikalen Eigensinn und Widerstandsgeist. Seine ganze Hoffnung ruht auf dem Leser, der heute nicht viel anders lebt als Hyperion damals: „einen Fremden im eigenen Land, noch nicht gekauft, noch nicht vergiftet. Einen, der sich weder verraten, noch aufgegeben hat. Einen Hoffenden unter Verzweifelten, einen Liebenden unter Getriebenen, einen Gläubigen unter Verblendeten. Das Gesagte gilt einem anderen Deutschland, jenseits von Herrschaft, Gerede und Lärm.“ (D. E. Sattler)

Regie: Carina Riedl.

Kosten: 15 €, unter 18 Jahren: Eintritt frei.
Vorverkauf: Eintrittskarten erhalten Sie nur vor Ort im Hölderlinhaus, Nordheimer Str. 5 (ÖZ: Do 17 - 20 Uhr, Sa & So 13 - 18 Uhr)