Collage von Bildern von Lauffener Festen

Veranstaltungskalender

Lesung

Freitag, 14.06.2024 (19.30)

Märchen im Burgturm: Von Schiffen

Märchen im Burgturm: Von Schiffen

Stadt Lauffen a.N., Rathausburg, Weitere Infos

Schon seit einigen Jahren kehrt regelmäßig Leben in den Lauffener Burgturm ein: Die Lauffener Märchenfreunde um Heide Böhner lesen dort Märchen. Einen wahren Geschichtenschatz haben sie dafür gehoben – die Märchenliteratur scheint geradezu unerschöpflich zu sein.
Lauschen Sie diesen Geschichten der Märchenfreunde bei Gebäck und Tee.

Kosten: Der Eintritt ist frei.
Um Spenden für Kinderhilfsprojekte wird gebeten.
Sportliches

Samstag, 15.06.2024 bis Samstag, 15.06.2024

Radtour

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen, Weitere Infos

"Schwäbische Toskana und mehr"
Führungen, Vorträge & Kurse

Sonntag, 16.06.2024 (15.00 - 16.00)

"Lauffener Sonntagsführung" Regiswindiskirche

Gästeführer Karlheinz Torschmied

Erfahren Sie mehr über die (Bau-) Geschichte der heutigen evangelischen Regiswindiskirche. Bis zur Reformation war sie eine Wallfahrtskirche.

Kosten: 5 € p.P., Kinder frei.
Treffpunkt: Eingangsportal Regiswindiskirche, Kirchbergstr., 74348 Lauffen.
Vorverkauf: Info bei Gästeführer Karlheinz Torschmied, Tel.: 07133 77 22 bzw. torschmied@t-online.de.
Musik

Sonntag, 16.06.2024 (19.00)

"bühne frei...": LAKI-PopChor "Waking up"

"bühne frei...": LAKI-PopChor "Waking up"

Ev. Kirchengemeinde Lauffen a.N. - Neckarwestheim , Ev. Regiswindiskirche, Weitere Infos

Konzert-Tour 2024: Grooviger Chorsound aus Gospel und Pop!

„WAKING UP“ lautet das Motto, unter dem das Konzert des LAKI-PopChors in der Lauffener Regiswindiskirche steht. Mit Dynamik, Leidenschaft, Herz und Ausstrahlung präsentiert der Chor ein abwechslungsreiches und inspirierendes Programm aus Pop-Songs, Balladen und groovigem Gospel. Die rund 30 Sängerinnen und Sänger, die aus unterschiedlichen Orten in ganz Württemberg kommen, werden von einer fünfköpfigen Band begleitet.

Der LAKI-PopChor ist der Landeskirchliche Pop-Chor im Evangelischen Jugendwerk in Württemberg und hat sich mit seinem unverwechselbaren Sound und packender Bühnenpräsenz einen Namen gemacht. Der Chor unter der Leitung von Hans-Joachim Eißler steht für dynamischen Chorklang und facettenreiche Interpretationen, nicht zuletzt durch die zahlreichen Solisten aus den eigenen Reihen.

In seinen Konzerten verknüpft der LAKI-PopChor einen hohen musikalischen Anspruch auf der einen Seite mit einer positiven, einladenden und authentischen Ausstrahlung auf der anderen Seite. Damit ist der Chor eine Inspiration für zahlreiche Pop-Chöre im Land. An einigen Stellen wird das Publikum die Gelegenheit zum Mitsingen haben. Der Konzertabend wird dadurch zu einem Erlebnis für alle Sinne.

Eine Veranstaltung der Ev. Kirchengemeinde Lauffen a.N. - Neckarwestheim

Kosten: Eintritt frei – Spenden erbeten
SportlichesFeste und FeiernKulinarisches

Sonntag, 16.06.2024 bis Sonntag, 16.06.2024 (11 - 20)

Vereinfest Schützenverein Lauffen 1923

Schützenverein 74348 Lauffen, Vereinsheim des Schützenvereins

Jedermanns Schiessen für Jung und Alt ! Mit Luft, Kleinkaliber und Schwarzpulverwaffen ! Bewirtung mit Steaks, Würsten, Pommes, Hähnchen, Kaffee , Kuchen,Bier , Wein, Sekt , diverse alkoholfreie Getränke . Ausserdem Auftritt unserer Böllergruppe !
Feste und Feiern

Montag, 17.06.2024 (19.00)

Blutspenderehrung & Ehrung "Foto des Jahres"

Blutspenderehrung & Ehrung "Foto des Jahres"

Stadt Lauffen a.N., Klosterhof

Musik

Freitag, 21.06.2024 (19:30 - 22:00)

"KLEIN aber FEIN" SOMMERKONZERT & SINGDING

GV Urbanus-Lauffen e.V., Hölderlinhaus, Saal, Weitere Infos

URBANUS singt mit Tiefklang und Stammchor, fetzig und traditionell. Dazuhin mit dem Publikum im SINGDING Format.

Kosten: Eintritt frei, Spenden freuen! Bewirtung Ursula Krauß & Team
Führungen, Vorträge & Kurse

Sonntag, 23.06.2024 (15.00 - 15.45)

Sonntagsführung "Burg der Grafen von Lauffen"

 Sonntagsführung "Burg der Grafen von Lauffen"

Gästeführer Hartmut Wilhelm, Rathausburg, Burghof

"Lauffener Sonntagsführung" durch die Burg der Grafen von Lauffen und das Burgmuseum.
Treffpunkt: Rathaushof, Rathausstr. 10, 74348 Lauffen.

Kosten: 3 € p.P., Kinder frei;
Info bei Gästeführer Hartmut Wilhelm, Tel.: 07133 58 69 bzw. hawi43@web.de.
Führungen, Vorträge & Kurse

Sonntag, 23.06.2024 (15.45 - 16.15)

Sonntagsführung "Burg der Grafen von Lauffen"

 Sonntagsführung "Burg der Grafen von Lauffen"

Gästeführer Hartmut Wilhelm, Rathausburg, Burghof

"Lauffener Sonntagsführung" durch die Burg der Grafen von Lauffen und das Burgmuseum.
Treffpunkt: Rathaushof, Rathausstr. 10, 74348 Lauffen.

Kosten: 3 € p.P., Kinder frei;
Info bei Gästeführer Hartmut Wilhelm, Tel.: 07133 58 69 bzw. hawi43@web.de.
KirchlichesMusik

Sonntag, 23.06.2024 (10.00)

Kantaten-Gottesdienst mit dem Chor der Regiswindiskirche, Solisten und Orchester

Kantaten-Gottesdienst mit dem Chor der Regiswindiskirche, Solisten und Orchester

Ev, Weitere Infos

Der Chor der Regiswindiskirche hat sich aufgrund des im Sommer 2024 bevorstehenden Weggangs des aktuellen Kantors Manuel Mader zur Absage des weltlichen Konzertprojekts "Ihr wandelt droben im Licht", ursprünglich geplant für So, 21.7.24, entschlossen.

Stattdessen wird der Chor der Regiswindiskirche zu einem Kantatengottesdienst in die Regiswindiskirche am 23. Juni 2024 um 10 Uhr einladen. Gemeinsam mit Orchester und 4 Gesangssolisten wird die Bach-Kantate BWV 147 „Herz und Mund und Tat und Leben“ mit dem Chor der Regiswindiskirche zur Aufführung kommen.

Diese Aufführung wird für Manuel Mader, der zum September nach Friedrichshafen an die Schlosskirche wechselt, ein Schlusspunkt für die Arbeit mit dem Chor der Regiswindiskirche darstellen. Gleichzeitig soll diese Aufführung im Gottesdienst, dem zentralen Wirkungsort des Chors der Regiswindiskirche, ein Doppelpunkt mit Blick in die Zukunft sein.

Herzliche Einladung!

KANTATEN-GOTTESDIENST
23. Juni 2024, 10 Uhr
Regiswindiskirche Lauffen a. N.

Solisten:
Ulrike Härter – Sopran
Margret Hauser – Alt
NN – Tenor
Stephan Storck – Bass

Mit dem Orchester
Ensemble musica viva

Chor der Regiswindiskirche
Manuel Mader - Leitung

Kosten: Eintritt frei – Spenden für die Kirchenmusik erbeten