Virtueller Lauffener Bote

Hölderlin-Grundschule Lauffen a. N.

Keine Amtsrubrik! Verantwortlich für den Inhalt ist der jeweilige Redakteur.

Hölderlin-Grundschule Lauffen a. N. | Bareis, Gabriele | 16.05.2022

Neues vom Insektenschutzprojekt der Hölderlin-Grundschule

Jetzt sind die Blühinseln gut erkennbar. Danke an Frau Aigner, der Hausmeisterin vom Gemeindehaus Fenster, die in der Wiese für Unterrichtszwecke Ganglinien um die drei Blühinseln kurz mäht.

Die Keimlinge bei den Impfstellen sind noch winzig. Ob sie sich durchsetzen können?

Das Insektenhotel mit verschiedenen Füllungen steht bereits einige Wochen einzugsbereit, wurde weiter befüllt und ist nun auch im Boden verankert. Einzig das Dachgeschoss muss noch gefüllt werde. Die Dachkonstruktion soll auch noch verlängert werden, damit das Insektenhotel noch besser gegen Regen geschützt ist.

Vielen Dank an die Volksbank Unterland, die uns den Bausatz für das Insektenhotel gespendet hat.

Vielen Dank an die Stadt Lauffen und den Bauhof und die Stadtgärtner für Ihre Unterstützung. Das Baumaterial ist hochwillkommen und die Kinder von der AG Küche und Schulgarten haben ihre Freude daran. Wir werden mit dem Bauholz und mit dem restlichen Sand noch ein weiteres, größeres Sandarium bauen.

Für mehr Infos und Bilder zum Insektenschutzprojekt www.hoelderlin-grundschule.de