Virtueller Lauffener Bote

Reiterverein Lauffen a. N. e. V.

Keine Amtsrubrik! Verantwortlich für den Inhalt ist der jeweilige Redakteur.

Reiterverein Lauffen a. N. e. V. | Jennifer Meyer, Reiterverein Lauffen e.V. | 26.06.2022

Fest der Pferde am Landturm – 16. & 17. Juli

Am 16. und 17. Juli steht mit dem Fest der Pferde eine ganz besondere Veranstaltung auf dem Plan. Nachdem das Fest zwei Jahre in Folge abgesagt werden musste, freuen sich nun Mitglieder des Reiterverein Lauffen und Teilnehmer ganz besonders darauf.

 

Wie bereits 2017 und 2018 wird die Schönheit der Pferde in all ihren Facetten in Szene gesetzt, um Klein und Groß gleichermaßen zu begeistern. Das bunte Show-Programm umfasst Pferderassen aus aller Welt und gibt Einblick in die verschiedenen Reit- und Arbeitsweisen. Von der Ausbildung eines Jungpferdes, über Dressurschaubilder, Bodenarbeit und Gelassenheitstraining bis hin zu rasanten Shows mit berittenem Bogenschießen, Lanze oder Schwert – alles wird hier geboten!

 

Das Wichtigste: Natürlich die Pferde! Seltene Karabaghs in traditioneller Tracht und Zäumung, die feurigen Pferde der iberischen Halbinsel, Haflinger aus Tirol, Islandpferde, lackschwarze Friesen und elegante Sportpferde – sie alle können am Fest der Pferde bestaunt werden und zeigen, wie vielfältig sie eingesetzt werden können. Lassen Sie sich verzaubern!

 

Außerdem gibt es verschiedene Informations- und Verkaufsstände, sowie eine leckere Bewirtung mit herzhaften Gerichten, großer Getränkeauswahl, Kaffee und Kuchen. Der Eintritt ist frei. Der Reiterverein Lauffen freut sich auf Sie!

 

Den nächsten Termin dürfen Sie sich ebenfalls gleich vormerken: Am 16. Oktober findet wieder ein Tag der offenen Tür statt. Die Besucher können sich auf geführtes Pony- und Eselreiten, Vorführungen und eine kleine Bewirtung freuen.