zurück zum Stadt‑PortalRubrikenübersichtAktuelle NachrichtenSeit Juli ist das Thekenteam des Bürgerbüros endlich wieder vollzählig

Virtueller Lauffener Bote

Aktuelle Nachrichten

Aktuelle Nachrichten | Keßler, Bettina | 27.07.2022

Seit Juli ist das Thekenteam des Bürgerbüros endlich wieder vollzählig

Erika Bergmann verstärkt seit Anfang Juli das Thekenteam des Bürgerbüros

Erika Bergmann

 

Am 1. Juli hat das Thekenteam des Bürgerbüros Verstärkung bekommen: Erika Bergmann hat die Elternzeitvertretung von Larissa Klinke angetreten. Frau Bergmann übernimmt neben den vielfältigen Aufgaben an der Theke zudem die Bearbeitung von Anträgen auf verkehrsrechtliche Anordnungen und wird auch die Bereiche „bühne frei...“- Veranstaltungen sowie die touristischen Themen, etwa im Hinblick auf Stadtführungen, administrativ tatkräftig unterstützen.

 

Erika Bergmann hat langjährige berufliche Erfahrung in den Bereichen Vertrieb, Telesales und  Kundenbetreuung gesammelt. Dabei konnte sie sowohl die kundennahe Arbeit im Außendienst als auch die vielseitigen administrativen Aufgaben im Vertriebsinnendienst in verschiedenen Unternehmen und Branchen kennen lernen. Nun freut sie sich auf ihr neues Kolleg*innen-Team und darauf ihre Erfahrungen im Bürgerservice einzubringen. „Wissen ist Macht! Neues zu erlernen gehört im Wesentlichen zu meinem Leben dazu“, so Erika Bergmann. Nach langen Jahren im Vertriebsaußendienst konnte sie viele deutsche Städte bereisen und kennen lernen, dabei ist ihr unsere Stadt Lauffen am Neckar besonders ans Herz gewachsen, wo sie seit 2003 auch wohnt.

 

„Es freut mich  besonders meine Wahlheimat und ihre Bürger durch meine neue Aufgabe im Bürgerbüro unterstützen zu dürfen.“ Um die wichtige Phase der Einarbeitung erfolgreich abschließen zu können, ist natürlich der Input von allen Kolleg*innen enorm wichtig - dafür und für die offene, herzliche Art, mit der sie im BBL aufgenommen wurde, ist die neue Mitarbeiterin sehr dankbar.

 

Foto: Tina Kormesch