Virtueller Lauffener Bote

Reiterverein Lauffen a. N. e. V.

Keine Amtsrubrik! Verantwortlich für den Inhalt ist der jeweilige Redakteur.

Reiterverein Lauffen a. N. e. V. | Jennifer Meyer, Reiterverein Lauffen e.V. | 21.10.2022

Tag der offenen Tür wieder ein Erfolg!

Am letzten Sonntag hat der Reiterverein am Landturm bei schönstem Herbstwetter über 300 Besucher empfangen und bewirtet. Meist waren es Familien mit Kindern, denn im Fokus stand das geführte Pony- und Eselreiten. Die beiden Esel waren draußen im Einsatz. Insgesamt acht Pferde taten abwechselnd in der Halle Dienst. Sie alle waren lieb und geduldig und sorgten einmal mehr für strahlende Kindergesichter!

 

Auf dem Dressurplatz wurde eine Jugendreitstunde moderiert. Drei Reiterinnen haben vorgestellt, wie solch eine Reitstunde abläuft. Ein großes Lob an Reiterinnen und Ponies: Alle haben ihre Sache gut gemacht, obwohl sie sonst nicht vor Publikum reiten!
Danach wurde der Platz frei gegeben für die Kinder. Sie konnten zusammen mit ihren Eltern und der niedlichen Steckenpferd-Herde nach Herzenslust toben und über kleine Hürden springen. Auch das Holzpferd Berta hat viele Fans gefunden. Alle hatten Spaß und zum Abschied floss so manche Träne.

 

Der Reiterverein Lauffen freut sich sehr über diesen schönen Tag und bedankt sich ganz herzlich bei allen Besuchern und Helfern!

 

Weil es so gefragt war, wird am Samstag, den 03.12. das nächste geführte Ponyreiten angeboten. Die Termine können rechtzeitig vorab auf der Website des Vereins gebucht werden.