Virtueller Lauffener Bote

VdK Ortsverband Lauffen a. N.

Keine Amtsrubrik! Verantwortlich für den Inhalt ist der jeweilige Redakteur.

VdK Ortsverband Lauffen a. N. | Spörle, Volker | 11.12.2022

Advent, Advent, Ein Lichtlein brennt, ...

Der Ortsverband Lauffen hatte zur Adventsfeier geladen. Alle Stühle im Nebenzimmer der Gaststätte Klostergartenlaube waren besetzt, als die Feier durch den komm. Vorsitzenden Volker Spörle eröffnet wurde. Nach der Begrüßung war auch schnell das erste Weihnachtslied angestimmt und die Feier nahm ihren Lauf. Die Grüße der Stadt überbrachte BM Klaus-Peter Waldenberger. Als stell. Kreisverbandsvorsitzender übermittelte Volker Spörle die Grüße des VdK-Kreisverbandes und stellte nochmals die aktuellen Forderungen des Sozialverbandes an die Politik dar.
Nach einem weiteren, gemeinsam gesungenen Weihnachtslied folgte die Bescherung der Gäste. Eine praktische SOS-Notfalldose für wichtige Informationen an Rettungskräfte, bei häuslichen Notfällen, wurde übergeben. Viele freiwillige Helferinnen und Helfer sind notwendig, um eine solch harmonische Feier zu organisieren und durchzuführen – Ihnen allen galt der abschließende Gruß von Volker Spörle. Auch das Klostergartenlaube-Team hatte einen großen Anteil an der gelungenen Feier – Nicht zuletzt dank der leckeren Kuchen. Der Sozialverband VdK wünscht allen ein besinnliches Weihnachtsfest, ein glückliches und friedliches Jahr 2023.