Virtueller Lauffener Bote

Budo-Club-Hikari e. V.

Keine Amtsrubrik! Verantwortlich für den Inhalt ist der jeweilige Redakteur.

Budo-Club-Hikari e. V. | Weil, Hannes | 11.05.2023

Drei neue Jugendleiterlizenzen für den BC Hikari

Am Wochenende vom 05.05. bis 07.05. machten sich gleich sechs Ju-Jutsuka aus Lauffen auf den Weg in die Landessportschule Bad Blankenburg (Thüringen). Hier treffen sich zweimal jährlich Sportartenvertreter*innen aus ganz Deutschland zur Jugendleiterausbildung und zum sportlichen und außersportlichen Austausch rund um Ju-Jutsu im Kinder- und Jugendbereich. Insgesamt vier Präsenzwochenenden und zusätzlich elf Onlineseminare über einen Zeitraum von zwei Jahren umfasst die Weiterbildung. Abschließend müssen eine Prüfung abgelegt sowie eine Präsentation und Ausarbeitung eines Vereinsprojektes vorgestellt werden. Neben den ju-jutsu-spezifischen Inhalten liegt der Fokus dieser Ausbildung unter anderem auf vereinsorganisatorischen, methodischen, didaktischen und gewaltpräventiven Inhalten.

Für Jonas Zimmer, Lea Köhler und Hannes Weil fand die Ausbildung an diesem Wochenende ihren gelungenen Abschluss.

Für Hanka Schulz und Ruud Groenendijk war es hingegen der Auftakt. Beide starteten mit der Ausbildung am Wochenende. Henry Müller besuchte sein zweites Modul.

HEW