Virtueller Lauffener Bote

Katholische Kirchengemeinde

Keine Amtsrubrik! Verantwortlich für den Inhalt ist der jeweilige Redakteur.

Katholische Kirchengemeinde | Donnerbauer, Michael | 26.05.2023

Wochenplan der katholischen Gottesdienstordnung

Katholische Gemeinde 74348 Lauffen, 26.05.2023
St. Franziskus

Kath. Pfarramt St. Franziskus, Gradmannstr. 30
Telefon: 59 60; Fax: 16 440
E-Mail: stfranziskus.lauffenamneckar@drs.de
www.st-franziskus-lauffen.de

Freitag, 02.06.2023
10:00 Uhr bis 20:00 Uhr Tag der eucharistischen Anbetung Lauffen, dazwischen um
18:00 Uhr Eucharistiefeier Lauffen mit Requiem für die Verstorbenen der Kirchengemeinde St. Franziskus des Monats Mai
19:00 Uhr Rosenkranz der Kroatischen Gemeinde Lauffen

Samstag, 03.06.2023 – Vorabend Dreifaltigkeitssonntag
07:00 Uhr Stadtgebet Lauffen
18:00 Uhr Eucharistiefeier Neckarwestheim
Verabschiedung von Elisabeth Birnbauch
18:00 Uhr Eucharistiefeier Ilsfeld

Sonntag, 04.06.2023 - Dreifaltigkeitssonntag
10:30 Uhr Eucharistiefeier Lauffen
09:00 Uhr Eucharistiefeier Abstatt
10:30 Uhr Eucharistiefeier Flein mit Patrozinium Hl. Dreifaltigkeit
anschl. Sektempfang
10:30 Uhr Eucharistiefeier Untergruppenbach
12:30 Uhr Der Gottesdienst der Kroatische Gemeinde Lauffen

Dienstag, 06.05.2023
07:00 Uhr Laudes Laufen

Mittwoch, 07.06.2023
Keine Eucharistiefeiern in Lauffen und Neckarwestheim wegen Fronleichnam

Donnerstag, 08.06.2023 Fronleichnam mit Prozession
10:00 Uhr Eucharistiefeier auf dem Postplatz Lauffen
für das leibliche Wohl im Gemeindehaus ist gesorgt
10:00 Uhr Eucharistiefeier Untergruppenbach
für das leibliche Wohl im Gemeindehaus ist gesorgt

Freitag, 09.06.2023
17:30 Uhr Beichte / Rosenkranz Lauffen
18:00 Uhr Eucharistiefeier Lauffen
19:00 Uhr Rosenkranz der Kroatischen Gemeinde Lauffen

Fronleichnam in Lauffen

Am Donnerstag, 8. Juni 2023 feiern wir das Fronleichnamsfest wieder auf dem Postplatz. Beginn ist um 10:00 Uhr mit der heiligen Messe. Die anschließende Prozession führt uns in diesem Jahr einen neuen Weg. Wir gehen ein Teil der Bahnhofstraße, nehmen die Karlstraße und biegen dann in die Bismarck-straße ab, wo wir vor dem Neubau des Alexanderstiftes eine Station halten werden. Von dort gehen wir zur abschließenden Station vor dem Pauluszentrum. Ab 12:00 Uhr Feier im Pauluszentrum mit Speisen, Getränken, Kaffee und Kuchen. Die musikalische Gestaltung übernimmt die Stadtkapelle Lauffen und Herr Hammerl am E-Piano. Das diesjährige Leitmotiv lautet: „Friede sei mit dir“.

Es ist schwer, in der heutigen Welt Frieden zu finden. In einer Welt, in der man an allen Ecken und Enden – selbst bei uns in Europa – wieder mit Waffen aufeinander losgeht. In einer laut lärmenden Welt, in einer Welt voller Hektik, voller Stress, voller Maßlosigkeit in vielerlei Beziehung. Dabei ist es für uns so wichtig, dass wir Frieden finden. Frieden mit mir, Frieden mit meinem Nächsten, Frieden mit meiner Familie, Frieden mit meiner Stadt, Frieden mit meinem Land, Frieden mit der Umwelt, der Natur usw. Jesus Christus sagt in Johannes 14, Vers 27: „Frieden hinterlasse ich euch, meinen Frieden gebe ich euch; nicht, wie die Welt ihn gibt, gebe ich ihn euch. Euer Herz beunruhige sich nicht und verzage nicht“.

Wenn uns auch noch so viel innerlich belastet, bedrückt, traurig macht, zornig macht, wütend macht, ratlos macht, stresst, fast zerreißt – Jesus will uns den so ersehnten inneren Frieden schenken. Gerade an Fronleichnam, dem Fest des Leibes Christi, wollen wir ihn, unseren Friedensbringer, in uns aufnehmen, ihn im Zeichen des Brotes durch die Straßen tragen und uns so als einzelne Gläubige wie auch als Kirche zu ihm bekennen und zum Ausdruck bringen, wie kostbar und wichtig er für uns und unser Leben ist – so wichtig eben, wie Nahrung und Frieden.
Günter Gaida

Blumenspenden für Fonleichnam

Wie bereits in den letzten Jahren haben sich Frauen bereit erklärt, Blumenteppiche für Fronleichnam zu gestalten. Hierfür und auch für den Schmuck im PZ sind wieder viele Blumen nötig. Wir bitten sie daher herzlich um Blumenspenden (Garten- und Wiesenblumen). Diese können bis Mittwoch, 7. Juni bis 18:00 Uhr im PZ in der Schillerstraße abgegeben werden. Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung.

Seniorennachmittag am Mittwoch 14.6.23 im Pauluszentrum

Beginn um 14.30 mit dem Gottesdienst. Anschließend um 15.15 Uhr Kaffee trinken im Pfarrsaal. Um 16:00 Uhr beginnt der Vortrag von Frau Blum aus Stuttgart:
Mit dem Pinsel erzählt – Wissenswertes über die Schnecke
Die Schnecke polarisiert. Das ungeliebte Kriechtier erregt Ekel und treibt so manchen Gärtner in den Wahnsinn. Doch gerade dieses kuriose Wesen ist auch ein Lebenskünstler mit spannendem Privatleben und ist auf seine Weise sogar ein „Nützling“. Über 60 Aquarelle aus der Hand der Referentin untermalen humorvolle Gedichte und Fakten. Sowohl erklärte Schneckengegner als auch Naturbegeisterte kommen auf ihre Kosten. Wir holen Sie gerne zu Hause ab. Anmeldung unter
Tel.: 3666 Wir freuen uns auf Sie! Rita Ritter und Team


St. Franziskus hilft und unterstützt den Orden der Vinzentiner in Kerala/Indien
Pater Augustine berichtet über das abgeschlossene Projekt „Häuserbau für Flutopfer“ sowie über die aktuelle Aktivität „Ausbildung von Mädchen und jungen Frauen“. Erfahren Sie mehr über die Verwen-dung Ihrer Spenden und informieren Sie sich über das aktuelle Projekt. Pater Augustine steht Ihnen nach dem Vortrag für die Beantwortung Ihrer Fragen gerne zur Verfügung. Informieren Sie sich aus erster Hand. Die Informationsabende finden wie folgt statt:
22. Juni im Gemeindehaus St. Stephan, Untergruppenbach
23. Juni Im Gemeindehaus St. Peter, Talheim
29. Juni im Pauluszentrum Lauffen
Beginn ist jeweils um 19:30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Wir freuen uns über Ihr Dabeisein.

Nächster Hilfstransport in die Ukraine am Freitag, 9. Juni!
Sammelstelle/Annahmezeiten: Kath. Gemeindezentrum St. Michael, Rosenweg 23, Ilsfeld
Dienstag, 6. Juni, 18:00 - 19:30 Uhr und Donnerstag, 8. Juni, 18:00 - 19:30 Uhr
Kontakt für andere Spenden: Sascha Groß
E-Mail: sg.gross@gmx.de/Tel.: 0173/8259829

Das Pfarrbüro ist vom 9. bis 24. Juni wegen Urlaub geschlossen.

Pfarrbüro Lauffen
Pfarrer Michael Donnerbauer: Tel.: 59 60
Vikar Dr. Jens Brückner Tel.: 2 03 52 96
Pastoralreferent Raimund Probst: Tel.: 96 27 40
Kirchenpflege, Meike Rücker: Tel.: 20 48 66

Öffnungszeiten des Pfarrbüros
Mo, Di, und Fr: 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Do: 11:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Mi: 16:00 Uhr bis 19:00 Uhr