Virtueller Lauffener Bote

Aktuelle Nachrichten

Aktuelle Nachrichten | Kast, Ingrid | 02.02.2024

Lauffener Unternehmensgespräche beim Phoenix Irish Pub und Weingut Schaaf

Lauffener Unternehmergespräche
Lauffener Unternehmergespräche

Kommunalpolitik und Wirtschaft gehen oft getrennte Wege. Die Probleme und die Entscheidungsgrundlagen der Kommunalpolitik sind den Unternehmern oftmals ebenso unbekannt und unverständlich, wie die Verwaltung zu wenig über die Struktur der Betriebe in der Gemeinde informiert ist. Bürgermeisterin Sarina Pfründer hat den verstärkten und regelmäßigen Betriebsbesuch mit anschließender Besichtigung ins Leben gerufen, um den Kontakt und die Kommunikation zwischen Wirtschaft und Verwaltung dauerhaft zu verbessern. Das Unternehmensgespräch wurde initiiert, um Missverständnisse zu beseitigen und Wünsche und Anregungen auf beiden Seiten zu diskutieren. Ziel des Austausches ist es letztendlich, dass Unternehmen und Verwaltung gemeinsam an der Fortentwicklung des Wirtschaftsstandortes Lauffen a.N. arbeiten. Wer Interesse an einem Besuch hat, kann gerne im Rathaus, mit Frau Kast (Tel. 07133/106 10) einen Termin vereinbaren.

v.l. Laura Bustani, Verena Lampe und Sarah Mast betreiben das Phoenix Irish Pub im Städtle
v.l. Laura Bustani, Verena Lampe und Sarah Mast betreiben das Phoenix Irish Pub im Städtle

Frauenpower übernimmt das Phoenix Irish Pub im Städtle

Nach der üblichen Sommerpause mit einigen notwendigen Reparatur- und Renovierungsarbeiten, übernahmen die neuen Besitzerinnen Laura Bustani, Verena Lampe und Sarah Mast das „Phoenix“ zum Oktober 2023. Das traditionsreiche Irish Pub besteht seit rund 31 Jahren und wurde 1992 von Norbert Lampe erbaut und eröffnet. Während der letzten 31 Jahre gab es zwar einige Besitzerwechsel, aber mit Birgit & Klaus Rüsenberg auch 15 Jahre Kontinuität. Ermutigt von ihrer Freundin und Teamkollegin Sarah Mast, wagten die Töchter des Gründers, Laura Bustani und Verena Lampe, den Schritt und die drei Frauen betreiben das Phoenix nun gemeinsam. Mit ihren rund 11 Servicekräften meistern die drei den Erhalt des Pubs unter dem Motto „es steht und fällt mit dem Team“. Ihr Geheimnis besteht darin, die Arbeit mit viel Freude und Herzblut anzugehen. Alle drei sind davon überzeugt: „dass unsere Gäste dies spüren und wertschätzen!“

Geöffnet hat das Irish Pub von Mittwoch bis Samstag, sowie vor Feiertagen ab 19 Uhr. In Zusammenarbeit mit der KUMA finden im Phoenix regelmäßig Konzerte statt. Das nächste Konzert findet am 24.3.24 statt, es spielt der britische Songwriter Paul O'Brien (Beginn 19h, Einlass ab 18 h, Karten für 18€ an der Abendkasse). Außerdem gibt es auch hin und wieder sogenannte Pub Sessions, bei denen Folkmusiker aus der Region das Publikum mit traditioneller Folkmusik begeistern (Eintritt frei). Für Whiskyliebhaber - und solche die es werden wollen - findet an einem Sonntag im Monat ein offenes Whiskytasting statt (nächster Termin am 11.02.2024 um 16 Uhr, maximale Teilnehmerzahl 20, Karten für 55€ im Pub erhältlich). Die diesjährige Sommerpause soll ebenfalls etwas verkürzt werden und von Mitte Juli bis Oktober andauern.

Weingut Schaaf - im Weinkeller
Wolfgang Schaaf vom Weingut Schaaf

Weingut Schaaf – vielseitig und bodenständig

Bürgermeisterin Sarina Pfründer besuchte im Rahmen der Unternehmensgesprä-che das Weingut Schaaf. Gelegen inmitten der Weinberge zwischen Lauffen und Nordheim, im Rotenberg 9, bewirtschaftet die Familie seit 1970 in 2. Generation 4ha Weinbau, davon 1 ha Terrassenlage. Im innovativ eingerichteten Weinkeller werden unterschiedliche Sorten roter und weißer Trauben mit viel Liebe und Herzblut ausgebaut. Sie stehen dem Kunden und den Gästen in einem breit gefächerten Angebot von Rot-, Rosé- und Weißweinen von barrique bis lieblich, mit Winzersekt oder alkoholfreiem Traubensecco zur Verkostung oder jetzt auch zum Kauf im Vinomat 24/7 bereit. Die modern gestaltete Vinothek bietet Platz für bis zu 50 Personen für verschiedene Arten von Weinproben sowie die Möglichkeit zur Anmietung für Festlichkeiten, Events und Tagungen. Darüber hinaus stehen 5 neue und individuell eingerichtete Ferienwohnungen für Feriengäste zur Verfügung. Das gemeinsame Weinfest „Wein auf der Insel“ im September mit den Winzern vor Ort ist Familie Schaaf in gleichem Maße wichtig, wie das eigene Hoffest. Fester Bestandteil von Wolfgang Schaaf und seinem Team ist das jährliche „Win(t)zerglühen“, immer am 06.01. auf ihrer Hofstelle: Im winterlichen Ambiente, gemütlich am Ofen stehend und das Neue Jahr mit einem hauseigenem Winzerglühwein oder Feuerzangenbowle begrüßend. Wolfgang und Claudia mit Paul heißen Sie stets herzlich willkommen. Nicht unwichtig zu erwähnen ist das weitere Standbein von Wolfgang Schaaf: verschiedene Minibagger im Verleih sowie diverse Grabenfräsen. Das Weingut Schaaf – vielseitig, bodenständig und immer einen Besuch wert.