Feuerwehr Lauffen

Feuerwehr Lauffen

Einsätze

Einsätze

Bagger reißt Gasleitung

Alarmzeit: Mittwoch, 14. Juni 2017 um 10:45 Uhr
Einsatzart: Gasausströmung
Berichtverfasser: PP Heilbronn

Am Mittwoch, 14.06. 2017, gegen 10.45 Uhr wurde der Feuerwehr gemeldet, dass in der Ortsdurchfahrt Frauenzimmern, in der dortigen Baustelle, von einem Bagger eine Gasleitung abgerissen wurde. Beim Eintreffen der Polizei war das Leck von den Bauarbeitern als erste Maßnahme bereits mit einer Folie und Bauschutt verdämmt worden. Dadurch traten nur noch geringe Mengen Erdgas aus. Ein explosionsfähiges Gemisch konnte sich deshalb auch nur unmittelbar an der Austrittsstelle entwickeln.

Ein Mitarbeiter des Energieversorgers war schnell vor Ort und konnte die Leitung durch Schieber vom Netz trennen. Von der Feuerwehr war die Gasleitung vorsorglich mit zwei Spreizern abgedrückt worden. Zwei direkt angrenzende Wohnhäuser wurden im Beisein der Polizei sicherheitshalber evakuiert. Eine direkte Gefährdung der Anwohner war nicht gegeben.

Die Feuerwehren aus Frauenzimmern, Güglingen und Lauffen waren mit 40 Mann und 6 Fahrzeugen im Einsatz.

Wir bitten an diese Stelle um Verständnis , dass verschiedene Einätze aus rechtlichen Gründen erst mit zeitlicher Verzögerung bzw.  nicht veröffentlicht werden können.

teilen