Feuerwehr Lauffen

Feuerwehr Lauffen

Einsätze

Einsätze

Ölleitung gerät in Brand

Alarmzeit: Samstag, 27. Juli 2019 um 12:28 Uhr
Einsatzart: Gelöschter Brand (Nachschau)
Berichtverfasser: Michael Kenngott, Feuerwehr Lauffen a.N.

Bei der Demontage eines Öltank im Kellergeschoss eines Wohngebäudes, kam es beim Durchtrennen der Ölleitung mit einem Schweißbrenner zur Entzündung des noch in der Leitung verbliebenen Öl. Durch die Handwerker erfolgten unmittelbar Löscharbeiten und es wurde vorsorglich die FFL alarmiert.

Bei der Erkundung im Kellergeschoss konnte kein Brand mehr festgestellt werden, weshalb hier nur noch eine Kontrolle der Räumlichkeiten und der Leitungen mit der Wärmebildkamera erfolgte. Zudem wurde das Gebäude mit einer Überdruckbelüftung rauchfrei gemacht. Abschließend konnte das Gebäude an die Besitzer und die Polizei übergeben werden.

Bilder

Eingesetzte Fahrzeuge und Kräfte

HLF 20Polizei

Wir bitten an diese Stelle um Verständnis, dass verschiedene Einsätze aus rechtlichen Gründen erst mit zeitlicher Verzögerung bzw. gar nicht veröffentlicht werden können.