Feuerwehr Lauffen

Feuerwehr Lauffen

Einsätze

Einsätze

Ölspur auf nasser Fahrbahn

Alarmzeit: Samstag, 02. November 2019 um 09:04 Uhr
Einsatzart: Ölspur
Berichtverfasser: Michael Kenngott, Feuerwehr Lauffen a.N.

Zu einer Ölspur, welche sich vom Kreisverkehr bis hin zur Tankstelle an der B 27 hinziehen soll, wurde die FFL alarmiert.

Bei der Anfahrt zur Einsatzstelle konnte bereits auf der L 1103 vor dem Kreisverkehr immer wieder Öltropfen auf der regennassen Fahrbahn festgestellt werden. Im Bereich der Seestraße musste dann eine rund 20 Meter lange Ölspur abgestreut und Warnschilder aufgestellt werden.

Bei der weiteren Erkundung in Richtung B 27 war erneut eine rund 10 Meter lange Ölspur im Bereich der Ampelanlage feststellbar, welche ebenfalls abgestreut worden ist. Da die Öltropfen zur Tankstelle weitergeführt haben, konnte auf dem dortigen Parkplatz dann auch die Verursacherin der Ölspur mit ihrem Fahrzeug festgestellt werden. Auch hier wurde der Bereich um das Fahrzeug abgestreut.

Durch eine hinzugekommene Polizeistreife wurde dann auch die Weiterfahrt mit dem KFZ untersagt.

Bilder

Eingesetzte Fahrzeuge und Kräfte

ELW 1KEFMZAPolizei

Wir bitten an diese Stelle um Verständnis, dass verschiedene Einsätze aus rechtlichen Gründen erst mit zeitlicher Verzögerung bzw. gar nicht veröffentlicht werden können.