Feuerwehr Lauffen

Feuerwehr Lauffen

Einsätze

Einsätze

Person im Neckar

Alarmzeit: Mittwoch, 19. Februar 2020 um 19:03 Uhr
Einsatzart: Wasserrettung oder Eisunfall
Berichtverfasser: Michael Kenngott, Feuerwehr Lauffen a.N.

Kurz nach dem regelmäßigen Probealarm der Feuerwehren, wurden die Wehren aus Nordheim, Lauffen a.N., die Berufsfeuerwehr Heilbronn und die DLRG zu einem Realeinsatz alarmiert.

Im Rahmen einer Fundsachenüberprüfung am geographisch linken Neckarufer kurz nach dem Bahnhof Nordheim, wurde von einer Polizeistreife eine Person im Altarm des Neckars entdeckt und wegen der steilen Uferböschung weitere Rettungskräfte alarmiert.

Vor Ort konnte die Person aus dem Wasser gezogen und über eine an der Uferböschung als Rampe aufgestellte Steckleiter mit einem Spineboard hinaufgezogen werden. Die Person wurde zur weiteren Versorgung an den Rettungsdienst und die Polizei übergeben.

Die alarmierten Kräfte der DLRG, die Wasserrettungsgruppe der Berufsfeuerwehr und auch das Boot der Wasserschutzpolizei mussten nicht tätig werden.

Eingesetzte Fahrzeuge und Kräfte

KdoWELW 1RWKEFRTB 1KdoWMTWLF 10/6ELW 1-1GW-WasserRettungswagenWasserrettungNotarztPolizeiWasserschutzpolizei

Wir bitten an diese Stelle um Verständnis, dass verschiedene Einsätze aus rechtlichen Gründen erst mit zeitlicher Verzögerung bzw. gar nicht veröffentlicht werden können.