Feuerwehr Lauffen

Feuerwehr Lauffen

Einsätze

Einsätze

Dampfwolke vom Kernkraftwerk wird mit Brandrauch verwechselt.

Alarmzeit: Dienstag, 17. März 2020 um 23:32 Uhr
Einsatzart: Gelöschter Brand (Nachschau)
Berichtverfasser: Michael Kenngott, Feuerwehr Lauffen a.N.

Weil eine Person in den Nachtstunden bei ihrem Blick aus dem Fenster in Richtung der Brandstelle des Dachstockbrandes vom 16.03.2020 eine Rauchsäule aufsteigen sah, wurde ein entsprechender Notruf abgesetzt.

Beim Eintreffen an der Einsatzstelle konnte von der Feuerwehr und der Polizeistreife vor Ort kein Rauch und auch keine Flammenbildung festgestellt werden.

Um einen weiteren Brand am Gebäude auszuschließen wurde die Drehleiter nachgefordert, über welche dann mit der Wärmebildkamera der gesamte Bereich kontrolliert worden ist. Aus Blickrichtung der Person, welche den Notruf abgesetzt hat und vor dem Hintergrund, dass es zu diesem Zeitpunkt recht windstill war, deutete die Person die aufsteigende, helle Dampfwolke des Kernkraftwerk in Neckarwestheim offensichtlich als Brauch.

Eingesetzte Fahrzeuge und Kräfte

KdoWDLA(K) 23/12HLF 20Polizei

Wir bitten an diese Stelle um Verständnis, dass verschiedene Einsätze aus rechtlichen Gründen erst mit zeitlicher Verzögerung bzw. gar nicht veröffentlicht werden können.