Feuerwehr Lauffen

Feuerwehr Lauffen

Einsätze

Einsätze

Angeschmorter Kondensator löst Brandmeldeanlage aus

Alarmzeit: Dienstag, 30. März 2021 um 06:15 Uhr
Einsatzart: Brandmeldeanlage Objektalarm
Berichtverfasser: Michael Kenngott, Feuerwehr Lauffen a.N.

In den Morgenstunden wurden die Kräfte der FFL mit dem Alarmstichwort „Brandmeldeanlage Objektalarm“ zu einem Werksgelände in der Oskar-von-Miller-Straße alarmiert.

Beim Eintreffen des Einsatzleiters an der Einsatzstelle war kein Rauch und auch kein Feuerschein erkennbar, weshalb unverzüglich die Brandmeldezentrale aufgesucht und die ausgelöste Melderschleife ermittelt wurde. Bei der weiteren Erkundung stellte sich dann heraus, dass die Rauchentwicklung eines angeschmorten Kondensators für die Auslösung des Melders verantwortlich war. Mitarbeiter der Anlage hatten zwischenzeitlich schon mit der Fehelerbehebung begonnen, so dass sich die Tätigkeit der FFL auf die Rückstellung der Brandmeldeanlage beschränken konnte.

Eingesetzte Fahrzeuge und Kräfte

KdoWELW 1TLF 16/25DLA(K) 23/12HLF 20

Wir bitten an diese Stelle um Verständnis, dass verschiedene Einsätze aus rechtlichen Gründen erst mit zeitlicher Verzögerung bzw. gar nicht veröffentlicht werden können.