Ansicht des Feuerwehrgerätehauses vor den Lauffener Steillagen

Feuerwehr Lauffen

Einsätze

Einsätze

Kerze war zum Glück aus

Alarmzeit: Donnerstag, 30. Dezember 2021 um 05:20 Uhr
Einsatzart: Haushaltsrauchmelder
Berichtverfasser: Michael Kenngott, Feuerwehr Lauffen a.N.

Weil ein Bewohner eines Mehrfamilienwohngebäudes selbst nicht zu Hause war, dieser aber die Befürchtung hatte, dass er noch eine brennende Kerze und zudem noch seine Katze in der Wohnung hatte, wählte er vorsorglich den Notruf.

Beim Eintreffen der Feuerwehr konnte am und im Gebäude kein Feuerschein oder Brandgeruch wahrgenommen werden. Da der Bewohner nicht vor Ort war, aber eine Gefahr nicht ausgeschlossen werden konnte, wurde die Wohnungstüre der Dachgeschosswohnung im Beisein der Polizei durch die Feuerwehr geöffnet. Bei der Kontrolle der Räumlichkeiten konnte keine brennende Kerze festgestellt werden. Nach dem Einbau eines neuen Türschloss konnte die Feuerwehr wieder einrücken.

Bitte vergewissern Sie sich beim Verlassen Ihrer Wohnräumlichkeiten immer, dass Ihr Herd ausgeschaltet ist und auch keine offenen Feuerquellen mehr vorhanden sind.

Eingesetzte Fahrzeuge und Kräfte

KdoWTLF 16/25DLA(K) 23/12HLF 20Polizei

Wir bitten an diese Stelle um Verständnis, dass verschiedene Einsätze aus rechtlichen Gründen erst mit zeitlicher Verzögerung bzw. gar nicht veröffentlicht werden können.