Musik

Musik

Tabea Raidt

Tabea Raidt

Lebenslauf

Tabea Raidt wurde 1980 in Karlsruhe geboren. Die Begeisterung fürs Singen und für Chor war schnell klar, schon in der Schulzeit hat sie als Musikmentorin im Schulchor mitgeleitet und ein eigenes Ensemble gegründet, für das der Musiklehrer als Bass engagiert wurde. 

 

Bei der Studienwahl siegte zunächst die andere Leidenschaft: Statistik. Nach dem Studium und der Promotion in Sozialwissenschaften in Düsseldorf und Amsterdam war Tabea Raidt im Kultusministerium in Stuttgart und an verschiedenen Hochschulen als wissenschaftliche Angestellte und Dozentin für Statistik tätig. Auch aktuell, im zweiten Leben als Musikerin, kann sie die Hände nicht von Vorlesungen und Beratungstätigkeiten zur Statistik lassen. Während der Tätigkeit als Statistikerin hat sie sich ständig im Bereich der Chorleitung weitergebildet und Chöre geleitet. 

 

Seit 2013 arbeitet Tabea Raidt selbständig als freiberufliche Musikerin. Sie leitet mehrere Chöre, ist Musikdirektorin des Chorverbands Zabergäu und Mitglied im Musikbeirat des Schwäbischen Chorverbands. Sie ist als Dozentin und Coach landesweit zu den Themen Popklang im Chor und Grundlagen der Chorleitung unterwegs. 

Engagement in Lauffen

Seit 2016 wohnt Tabea Raidt in Lauffen am Neckar. Nach vorherigen spannenden Stationen in Deutschland und den Niederlanden will sie hier mit Haus, Mann, Kind und Hund auch endlich sesshaft werden. Nach einigen Jahren des Einhörens in die musikalische Szene in Lauffen startet sie 2020 ihr musikalisches Engagement mit "Chor2go - die einmalige Chorprobe". Ihr Ziel ist es, Chor für alle zu öffnen und das gemeinsame Singen zum Spaß für alle zu machen. Weitere Informationen zu allen musikalischen Projekten gibt es auf www.stimmvoll.de. 

Kontakt

Tabea Raidt

Schillerstraße 22

74348 Lauffen

www.stimmvoll.de