Bürgerstiftung anzetteln e. V.

Bürgerstiftung anzetteln e. V.

Archiv

Dezember 2015

"Mobilfunk mit Herz" für anzetteln e.V.

Erich Vögele bei der Spendenübergabe mit Andy Seidel – Geschäftsführer der MoCoS
Erich Vögele bei der Spendenübergabe mit Andy Seidel – Geschäftsführer der MoCoS

„Mobilfunk mit Herz“ steht auf einem Scheck, auf dem sich Kinder an den Händen halten und die stolze Summe von 700 Euro eingetragen ist.  Ein besonderes Herzensanliegen ist es nämlich dem Lauffener Geschäftsmann Andy Seidel, mit seiner jährlichen Weihnachts-Spendenaktion, Institutionen, Vereine und Projekte zu fördern, die sich die Förderung und Unterstützung von Kindern und Jugendlichen zum Ziel gesetzt haben. „Kinder- und Jugendförderung war und ist für uns ein absoluter Schwerpunkt, da sind Spenden wirklich nötig und werden sinnvoll eingesetzt“, so Andy Seidel Geschäftsführer der MoCos GmbH.

In diesem Jahr bekam Erich Vögele, Erster Vorsitzender der neu gegründeten Bürgerstiftung „anzetteln“ den Spendenscheck überreicht. „anzetteln“ hat das Ziel der Förderung von Kindern- und Jugendlichen in seiner Satzung und schon die erste Aktion der Bürgerstiftung mit ihren über 100 Mitgliedern galt diesem Ziel: Mit Unterstützung von „anzetteln“ wurden auf dem Lauffener Abenteuerspielplatz Strom, Wasser und Abwasser installiert.

Erich Vögele dankte im Namen von „anzetteln“ und versicherte, dass es auch im neuen Jahr viel für die Jugend zu tun gäbe und vom Verein getan werde. „Da sind natürlich Spenden sehr willkommen“.

 

 

 

teilen