Bürgerschaftliches Engagement

Bürgerschaftliches Engagement

Umwelt & Natur

Umwelt und Natur

Umwelt und Natur für uns und unsere Kindeskinder zu schützen, ist eine Lebensaufgabe.

In Lauffen a. N. ist die Natur aber nicht nur Lebensgrundlage, sondern auch Arbeitsgrundlage für viele Menschen. Als Landwirte und Wengerter leben hier mit und von der Natur. Grund genug also, diese Basis zu schützen und zu bewahren.

Realisierte Projekte: Pflanzung eines Neckar-Schwarzpappel-Auenwäldchens

Ausgewachsene Neckar-Schwarzpappel, Quelle: Arbeitskreis Neckar-Schwarzpappel

Schutz und Bewahrung der Natur standen im Mittelpunkt der Pflanzung eines Auenwäldchens von Neckar-Schwarzpappeln, die vom Aussterben bedroht sind. Ein Arbeitskreis von Ehrenamtlichen setzte sich mit Unterstützung von Stiftungen, Firmen und der Stadt Lauffen a. N. für dieses Projekt ein, das 2015 in Lauffen realisiert werden konnte. Lesen Sie hier mehr über dieses spannende, bereits erfolgreich umgesetzte Naturschutzprojekt.

 

Aktuelle Projekte: Grünpflege - Trockenmauerbau - Initiative saubere Stadt - Gewässerpflege

Sie wollen lieber selbst aktiv werden und sich für den Naturschutz einsetzen?

Sie haben einen „grünen Daumen“, sind handwerklich begabt und haben Spaß beim Arbeiten an der frischen Luft? Dann teilen Sie Ihre Freude am „Werkeln“ mit anderen und engagieren Sie sich!

 

Hier haben wir einige Vorschläge zusammengestellt, an welchen Stellen Sie Ihre Kräfte und Ihr Engagement sinnvoll und gewinnbringend für Umwelt- und Naturschutz in Lauffen a. N. einsetzen können.

Grün-, Baum- und Sträucherpflege

Grün-, Baum- und Sträucherpflege
Mitmachen mit einer Baum- oder Grünpatenschaft!

Projektbeschreibung

Eine lebendige Stadt braucht Bäume und Pflanzen. Sie verschönern nicht nur das Stadtbild, sondern spenden auch Schatten, mindern den Verkehrslärm und sorgen für gute Luft. Das Grün benötigt jedoch Pflege, die nicht mehr allein durch die Stadt geleistet werden kann. Mit einer Grünpatenschaft oder der aktiven Grünpflege können Sie dazu beitragen, Lauffens Natur zu erhalten und ein blühendes und freundliches Straßenbild zu garantieren.

Erfolgsgeschichte

Hier könnte schon bald Ihre Erfolgsgeschichte stehen.

Kontaktadresse

Benötigen Sie Hilfe in dem Bereich des oben erläuterten Projekts oder haben Sie Interesse, sich in diesem Projekt zu engagieren, dann wenden Sie sich an:

 

Stadtverwaltung Lauffen a.N.

Rathausstraße 10

74348 Lauffen a.N.

Helge Spieth

Tel. 07133/106-36

E-Mail: spiethh@lauffen-a-n.de

Sanierung Trockenmauern

Sanierung Trockenmauern
Für Tier- und Landschaftsschützer mit handwerklichem Talent

Projektbeschreibung

Trockenmauern finden sich an vielen steil abfallenden Weinbergen. Sie sichern nicht nur den Hang vor dem Abrutschen, sondern stellen auch optimalen Lebensraum für viele nützliche Tierarten, wie Eidechsen und Käfer dar. Teilweise sind die Lauffener Trockenmauern zerfallen und deren Steine verwittert. Da der Trockenmauerbau zeitaufwändig und anstrengend ist, werden hierfür viele HelferInnen benötigt, die die eingefallenen Bereiche abtragen, passende Steine für die Lücken aussuchen und diese einfügen. Wenn Sie gerne unter freiem Himmel, mitten in der Natur werkeln, ist das Ihre Aufgabe! Sichern Sie mit Ihrem Engagement den Bestand der Trockenmauern und vieler nützlicher Tierarten.

Erfolgsgeschichte

Hier könnte schon bald Ihre Erfolgsgeschichte stehen.

Kontaktadresse

Benötigen Sie Hilfe in dem Bereich des oben erläuterten Projekts oder haben Sie Interesse, sich in diesem Projekt zu engagieren, dann wenden Sie sich an:

 

Stadtverwaltung Lauffen a.N.

Rathausstraße 10

74348 Lauffen a.N.

Helge Spieth

Tel. 07133/106-36

E-Mail: spiethh@lauffen-a-n.de

Initiative saubere Stadt

Initiative saubere Stadt
Ihre Ideen und Ihr Engagement für eine saubere Stadt

Projektbeschreibung

Wer wünscht sich nicht in einer sauberen Stadt zu leben? Wie lässt sich der Abfall auf unseren Straßen und Plätzen reduzieren? Ihre Ideen und Ihre Mithilfe sind gefragt!

Erfolgsgeschichte

Hier könnte schon bald Ihre Erfolgsgeschichte stehen.

Kontaktadresse

Benötigen Sie Hilfe in dem Bereich des oben erläuterten Projekts oder haben Sie Interesse, sich in diesem Projekt zu engagieren, dann wenden Sie sich an:

 

Stadtverwaltung Lauffen a.N.

Rathausstraße 10

74348 Lauffen a.N.

Ulrike Ebert

Tel. 07133/106-16

E-Mail: ebertu@lauffen-a-n.de

Gewässerpflege

Gewässerpflege
Landschaftsschutz für Macher an Zaber und Neckar

Projektbeschreibung

Lauffen ist bekannt für seinen guten Wein. Doch auch Neckar und Zaber prägen das Stadtbild. Beide Flüsse brauchen Pflege. Hier fehlt ein Busch, dort muss das Ufer gesäubert werden – viel Einsatz bei der Ufergestaltung und der Hochwasserabflussgebiete ist nötig. Packen Sie in Ihrer Freizeit selbst mit an und gestalten Sie den Flusslauf der Zaber tatkräftig mit.

Erfolgsgeschichte

Hier könnte schon bald Ihre Erfolgsgeschichte stehen.

Kontaktadresse

Benötigen Sie Hilfe in dem Bereich des oben erläuterten Projekts oder haben Sie Interesse, sich in diesem Projekt zu engagieren, dann wenden Sie sich an:

 

Stadtverwaltung Lauffen a.N.

Rathausstraße 10

74348 Lauffen a.N.

Helge Spieth

Tel. 07133/106-36

E-Mail: spiethh@lauffen-a-n.de

Das könnte Sie auch noch interessieren:

teilen