Wander­wege

Wander­wege

Katzenbeißer-Runde

Lauffener Katzenbeißer-Runde (RWW3)

Blick von der Rathausburg auf die Regiswindiskirche
Blick von der Rathausburg auf die Regiswindiskirche
Die berühmten sonnenverwöhnten Steillagen des Lauffener Katzenbeißers und das bewaldete Naturschutzgebiet „Alte Neckarschlinge“ mit seiner seltenen Orchideenwiese begegnen Ihnen auf diesem Rundweg.
Mit der imposanten Regiswindiskirche, der mittelalterlichen Rathausburg und dem Hölderlinzimmer lernen Sie zudem das historische Lauffen a. N. kennen.

Die Tourdaten

Besonderheiten:

Natur & Kultur mit dem Naturschutzgebiet "Alte Neckarschlinge" und den wichtigsten historischen Sehenswürdigkeiten

 

Sehenswürdigkeiten:

Historische Altstadt Lauffen, Regiswindiskirche, Burgmuseum in der Rathausburg, Hölderlinzimmer im "Museum im Klosterhof", Hölderlinkunstwerk

 

Wegcharakteristik:

bis auf ein ca. 2,5 km langes Teilstück (Naturschutzgebiet "Alte Neckarschlinge") Weg befestigt und bei jeder Witterung begehbar;

insgesamt familienfreundliche Strecke, jedoch ist das Teilstück durch den Kaywald für Kinderwägen nicht geeignet

 

Achtung: aktuell ist die ca. 2,5 km lange Teilstrecke durch den Kaywald / Naturschutzgebiet "Alte Neckarschlinge" durch umgestürzte Bäume teilweise behindert. Hier empfiehlt sich zudem festes Schuhwerk (Boden teils sumpfig) und robuste Wanderbekleidung (lange Ärmel und Hosenbeine) wegen stark wachsender Pflanzen und Mücken (Sumpfgebiet). Familien oder Gäste mit Hund haben die Möglichkeit diesen Abschnitt auf einem Schotterweg entlang der Bahnlinie zu umgehen.

 

Start-/Endpunkt:

Parkplatz "Freizeitgebiet Forchenwald" Lauffen a.N.

 

Tourenlänge: 12 km

 

Gehzeit: 3 - 4 Stunden

 

Schwierigkeitsgrad: leicht - mittel

 

Beschilderung: RWW3 Rundwanderweg der Stadt Lauffen

 

Freizeitmöglichkeiten: Minigolfanlage, Kanu- und Inlinerverleih, Freibad "Ulrichsheide"

Weitere Informationen zur Katzenbeißer-Runde

  • Die Katzenbeißer-Runde als gpx-Datei (kleiner Tipp: Das Öffnen der Datei mittels Google Earth verspricht den größten Erfolg)
  • Die Wegbeschreibung finden Sie auch in der Lauffener Freizeitkarte, die Sie kostenlos in der Lauffener Touristinfo bestellen können.
  • In der Freizeitkarte Neckar-Zaber zum Preis von 3,90 € erhalten Sie zudem Kartenmaterial im Maßstab 1 : 35.000 sowie weitere Tourentipps und Wanderwege.

Das könnte Sie auch noch interessieren:

teilen