Fahrzeuge

Fahrzeuge

GW-T

Gerätewagen Transport

GW Transport

Florian Lauffen 1/74-1

 

Fahrgestell: MAN

 

Aufbau: Ziegler

 

Erstzulassung: 12. Juni 2017

 

Besatzung: 1/5

BESCHREIBUNG

Der GW-T kann mit den unterschiedlichen Rollcontainern für die unterschiedlichsten Einsätze beladen werden. Hauptsächlich dient er aber für den Nachfolger des Schlauchwagens aus Baujahr 1991 für die Wasserförderung über lange Wegstrecken. Dazu ist es immer mit 1000 Metern Schläuchen sowie einer Feuerlöschkreiselpumpe beladen.

AUSSTATTUNG UND BELADUNG

  • Staffelkabine im Fond für 4 Personen
  • Ladebordwand
  • Feuerlöschkreiselpumpe FP 12/10
  • 1000 Meter B-Schläuche
  • Absperrmaterial und Verkehrsabsicherung
GW-T FFL

Desweiteren können die nachfolgenden Rollcontainer über die vorhandene Ladebordwand einfach verladen werden.

GW Transport
GW Transport
teilen