Fahrzeuge

Fahrzeuge

GW MESS

Gerätewagen Messtechnik

GW Mess

Florian Heilbronn Land 1/94-1

 

Mercedes Benz Sprinter

Aufbau: Binz Ambulance- und Umwelttechnik

Erstzulassung: Juli 2017

Besatzung 1/2

 

 

 

Im Rahmen einer Ersatzbeschaffung wurden die beiden im Landkreis Heilbronn stationierten und in die Jahre gekommenen Gerätewagen Messtechnik der Feuerwehren Neckarsulm und Lauffen a.N. aus dem Jahr 1994  durch neue Fahrzeuge ersetzt.

BESCHREIBUNG

  • Messung von Gefahrstoffen in der Luft bei Bränden und Gefahrgutunfällen
  • Entnahme von Wasserproben
  • Messung von radioaktiver Strahlung

Der GW Mess wird von der Gruppe Messtechnik/ Umweltschutz zusammen mit dem ELW und dem HLF besetzt und wird auch überörtlich mit anderen Gefahrstoffeinheiten - GW Gefahrgut FF Bad Rappenau, GW Gefahrgut FF Weinsberg,GW Mess Neckarsulm- im Landkreis Heilbronn eingesetzt.

AUSTATTUNG UND BELADUNG ( Auszüge)

  • Drei Stück Vierfach Gasmessgeräte M40, 2 Stück PID MiniRAE 3000 , Prüfröhrchen Gastec, Sewerin Messgerät für Erdgas, CO2 Messgerät
  • Wärmebidkamera Flir
  • Chemikalien Bindemittel
  • Sechs Stück Chemikalienschutzanzug Isotemp ONESuit Pro, sechs Stück Pressluftatmer Auer
  • Material zum auffangen auslaufender Flüssigkeiten
  • Dekondusche
  • umfangreiche Fachliteratur und Nachschlagewerke
  • Kompass und Wetterstation
  • Arbeitsplatz mit Laptop,Telefon und Faxgerät
  • zwei festeingebaute 4 Meter Funkgeräte, ein festeingebautes 2 Meter Funkgerät
GW Mess Heckansicht
GW Mess Heckansicht
GW Mess Innenansicht Arbeitsraum
GW Mess Innenansicht Arbeitsraum
GW Mess Beifahrerseite
GW Mess Seitenansicht

Die beiden Gerätewagen Messtechnik in der Übergabehalle der Firma Binz Ambulance- und Umwelttechnik in Ilmenau

Fahrzeug Lauffen /N.
Fahrzeug Lauffen /N.
Fahrzeuge Lauffen /N. und Neckarsulm
Fahrzeuge Lauffen /N. und Neckarsulm
teilen