Betreuung

Betreuung

Mensa im Schulzentrum

Mensa im Schulzentrum

Salatbüffet in der Mensa
Salatbüffet in der Mensa

Hier erhalten Sie einen Überblick über die Möglichkeit der Mittasverpflegung für die Lauffener Schüler an langen Schultagen.

Die Stadtverwaltung Lauffen a. N. ist Träger der MENSA. Vom Träger werden alle notwendigen vertraglichen Regelungen getroffen. Sie ist Vertragspartner des Lieferanten des Essens sowie auch der Arbeitsgemeinschaft sams-on. Ebenso wird von der Stadtverwaltung die gesamte Abrechnung durchgeführt.

Wie kann ich mein Kind anmelden?

Die gesamte Abwicklung erfolgt über das Internet.

Momentan gibt es an den Schultagen MONTAG bis DONNERSTAG Essen in der Mensa.

Man kann zwischen einem täglich wechselnden Angebot, täglich zwei Hauptspeisen zur Auswahl, eines davon vegetarisch, auswählen. Zusätzlich wird eine Vor- und/oder Nachspeise und Salat angeboten.

Die Bestellung des Essens können Sie von zu Hause erledigen.

 

Wenn Ihr Kind die MENSA nutzen will, dann füllen Sie bitte den ANTRAG für NUTZERAUSWEIS aus. Dieser Antrag ist gleichzeitig die Anmeldung zum Mensa-System Schulzentrum Lauffen. Auf der Rückseite des Antrags finden Sie auch die zugehörigen Allgemeinen Geschäfts- und Nutzungsbedingungen (AGB). Diese Formalität ist bei dem doch recht erheblichen Unfang unerlässlich.

 

Den ausgefüllten und unterschrieben Antrag geben Sie bitte bei der Stadtkämmerei ab. Sie können sich auch eine zweite Fertigung für Ihre Unterlagen erstellen.

Gerne können Sie den Antrag auch per Post zusenden an:

Stadt Lauffen am Neckar, Kämmereiamt, 74348 Lauffen a.N.

 

Der Antrag dient dazu, dass wir die Daten Ihres Kindes erfassen und den Nutzerausweis erstellen können. Bitte überweisen Sie unter Angabe des vollen Namens Ihres Kindes dann umgehend mindestens 25,00 € auf das MENSA-KONTO IBAN: DE32 6205 0000 0000 2879 33, BIC: HEISDE66. Damit wird sichergestellt, dass Ihr Kind schnell an der MENSA-Verpflegung teilnehmen und Essen bestellen kann. Den Ausweis senden wir Ihnen zusammen mit einem Begrüßungsbrief per Post zu.

 

Im Begrüßungsbrief ist auch die Start-PIN enthalten. Nähere Angaben finden Sie weiter unten. Bitte bewahren Sie das Duplikat der Anmeldung, das Info-Blatt und das Begrüßungsschreiben gut auf.

Der Nutzerausweis

Der Nutzerausweis ist auf den Namen Ihres Kindes ausgestellt. Der Nutzerausweis ht eine 6-stellige Nummer und einen Barcode. Zusammen mit dem Nutzerausweis erhalten Sie auch eine Start-PIN, welche bei der ersten Anmeldung von Ihnen in eine nur Ihnen bekannte PIN geändert werden muss. Die Nummer und PIN benötigen Sie zur Bestellung des Essens. Für die Ausgabe des Essens muss der Ausweis vorgelegt werden. 

Wann gibt es in der MENSA Essen?

An den Schultagen, Montag bis Donnerstag.

Wie bestelle ich Essen?

Die gesamte Verwaltung bezüglich Bestellung und Abholung von Essen erfolgt mittels des speziell dafür entwickelten Computerprogramms. Auf der Homepage der MENSA

eil.sams-on.de können Sie sich mit Ausweisnummer und PIN anmelden.

 

Nach der Anmeldung sehen Sie sofort das noch vorhandene Guthaben auf dem Konto (Nutzerkonto) Ihres Kindes. In der "blauen" Menüleiste sind verschiedene Felder. Unter "Mein Essen" erscheint jetzt die gesamte Menüüauswahl der aktuellen Woche und auch ein Button zur Anwahl der nächsten Woche. Es sind jeweils für Montag bis Donnerstag Menüs aufgeführt.

 

Durch Anklicken des kleinen Kreises wählen Sie das Essen aus und klicken "Bestellung aktualisieren" an. Der angezeigte Preis für das Essen wird sofort vom Guthaben des Nutzerkontos abgebucht. Sollten Sie die Bestellung ändern wollen, einfach wieder anmelden und „kein Essen“ oder ein anderes Essen anklicken und wieder „Bestellung aktualisieren“ anklicken. Das System korrigiert automatisch die entsprechenden Werte. Bei „kein Essen“ wird der abgebuchte Betrag wieder zugebucht.

 

Nach der Bestellung bitte unbedingt den Button „Abmelden“ anklicken um Ihr Konto zu schützen.

 

Bestellungen, Änderungen oder auch Stornierungen können Sie bis 9.30 Uhr des Ausgabetages vornehmen.

 

Versuchen Sie bitte, die Essensbestellung möglichst bis Ende einer Woche für die nächste Woche zu tätigen. Der Caterer soll Gelegenheit haben, sich auch rechtzeitig auf die Anzahl der Essen einstellen zu können.

 

Was kostet ein Menü?

 

Der Preis für ein Menü beläuft sich auf 4,00 € und wird für Lauffener Schüler von der Stadt Lauffen am Neckar mit 1,50 € bezuschusst. Auch die Gemeinden Nordheim, Neckarwestheim und Brackenheim gewähren ihren Schülern einen Zuschlag in Höhe von 1,50 €. Voraussetzung für diesen Zuschuss ist allerdings die Teilnahme am Mensa-Bestell-System. Auf Ihrem Guthabenkonto wird jeweils immer nur der Differenzbetrag (Menükosen 4,00 € abzgl. Zuschuss) pro Menü abgebucht.

 

Wie bekomme ich mein Essen?

 

Zum Erhalt des Essens wird der Ausweis benötigt. Über den Barcode erhält das Personal die automatische Information über das bestellte Essen. Gleichzeitig wird auf dem Nutzerkonto ein Haken gesetzt zur Kontrolle, dass das Essen auch tatsächlich abgeholt wurde. Als Eltern können Sie dies auch überprüfen.

Ohne Ausweis kann kein Essen ausgegeben werden!!!

 

Wie kommt ein Guthaben auf das Nutzerkonto?

 

Guthabenbuchungen erfolgen durch die Stadtverwaltung. Sie überweisen einen Betrag auf das MENSA-Konto IBAN: DE32 6205 0000 0000 2879 33, BIC: HEISDE66 unter Angabe der Ausweis-Nummer und dem vollen Namen des Kindes. Das Guthaben darf 120 € nicht übersteigen. Die auf dem genannten Konto eingegangenen Beträge werden möglichst zeitnah auf dem jeweiligen Nutzerkonto gutgeschrieben. Das Nutzerkonto wird "aufgeladen".

Bitte überweisen Sie Ihre Beträge rechtzeitig, spätestens aber, wenn das Guthaben auf einen Betrag von 15 € abgesunken ist.

 

Ich habe meinen Ausweis verloren?

 

In diesem Falle muss der Ausweis sofort gesperrt werden. Sie benötigen die Nummer und die PIN. Diese sollten Sie also an einem sicheren Ort verwahren. Melden Sie sich auf dem Nutzerkonto an und unter "Mein Ausweis" kann mit dem Button Ausweis und Konto sperren" dies durchgeführt werden. Es ist kein Zugriff mehr möglich. Alle Daten bleiben im System erhalten. Das Konto kann von der Stadtkämmerei auch wieder entsperrt werden, wenn Sie den Ausweis wieder finden. Sollte dies nicht der Fall sein, dann können Sie einen neuen Ausweis beantragen, Alle Daten des Nutzerkontos bleiben erhalten.

 

Was kostet der Nutzerausweis?

 

Der Nutzerausweis ist kostenlos.

Durch Essensbestellungen kann kein negativer Saldo entstehen. Sollte bei einem solchen Vorgang das Guthaben nicht ausreichen, wird der Vorgang automatisch abgebrochen.

 

Wie kann ich die Nutzung der MENSA beenden?

 

Die Nutzung kann jederzeit zum Ende einer Woche erfolgen. Der Nutzerausweis ist der Stadtkämmerei zurück zu geben. Ein vorhandenes Guthaben wird überwiesen (Konto und Bankverbindung bitte angeben). Das Nutzerkonto wird abgemeldet und dauerhaft gelöscht.

 

Ihr Ansprechpartner:

 

Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Ermisch von der Stadtkämmerei der Sadt Lauffen am Neckar.

Telefon: 07133/106-22 oder email: ermischs@lauffen-a-n.de).

teilen