Kultur­programm

Kultur­programm

bühne frei...

"bühne frei..." - Kartenvorverkauf und Programm 2021

Anders als in den letzten 20 Jahren konnte der Kartenvorverkauf für das Lauffener Kulturprogramm 2021 pandemiebedingt NICHT schon in der Vorweihnachtszeit 2020 starten. Da die Randbedingungen für Veranstaltungen im Jahr 2021 noch nicht absehbar sind, beginnt der Kartenvorverkauf immer erst einige Wochen vor der jeweiligen Veranstaltung.

 

Geplant ist es, die 2020 ausgefallenen Veranstaltungen in diesem Jahr nachzuholen.

Daher freuen wir uns 2021 auf diese Künstler und Programme:

  • auf den Kabarettisten Martin Zingsheim mit seinem Programm „aber bitte mit ohne“
  • auf die Lauffener Jazzgröße Klaus Graf (Saxophon) mit dem NUE Quartett und einer Hommage an Duke Ellington zusammen mit den Jazz-Newcomern von The Jakob Manz Project
  • auf ein Gastspiel des Heilbronner Poetry Slams
  • auf Höhepunkte aus dem HÖLDER-Rockmusical mit der Band „Hölder’s Welt“ und Musical-Solistinnen und Solisten (VERSCHOBEN auf Ende Juli 2021)

und im Winter

  • auf den christlichen Kinderliedermacher Mike Müllerbauer mit seinem „Winter-Wunder-Weihnachtszeit“-Programm
  • sowie einen zauberhaften Dezember mit Die Magier 3.0

Folgende Veranstaltungen mussten leider aufgrund der Pandemie erneut auf 2022 verschoben werden:

  • Kindertheater mit dem Theater Mika & Rino (VERSCHOBEN auf 2022)
  • das virtuose Bläserquintett Harmonic Brass (VERSCHOBEN auf 2022)
  • das Konzert mit dem Jungen Kammerorchester Tauber-Franken (VERSCHOBEN auf September 2022)

Geschenkgutscheine für das Lauffener Kulturprogramm "bühne frei..." erhalten Sie im Lauffener Bürgerbüro am Bahnhof (Tel. 07133/20770) oder ganz bequem im Internet unter www.lauffen.de/gutscheine .

Der Lauffener Kulturkreis

Der Lauffener Kulturkreis

Ob an der Abendkasse, am Einlass oder bei der Künstlerbetreuung: Ohne die erfahrenen ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Lauffener Kulturkreises ginge bei „bühne frei…“ gar nichts. Das Schmankerl für den Einsatz: das Einbringen von eigenen Ideen und ein exklusiver Blick hinter die Kulissen!

Der Kulturkreis freut sich immer über neue Mitglieder! Wenn Sie sich in Lauffen kulturell engagieren wollen, schicken Sie einfach eine E-Mail an Bettina Keßler, kesslerb@lauffen-a-n.de. Es lohnt sich!

Das könnte Sie auch noch interessieren: